3 Podcasts der Sendung „Wie viele sind hinter Gittern“ vom Dezember 2019

3 Podcasts der Sendung „Wie viele sind hinter Gittern“ vom Dezember 2019

Zu folgenden Themen:
– Interview zu Loic
– Razzia bei dem Gefangenen Thomas Meyer-Falk
– Zum bundesweiter Langer Marsch “Wir wollen Gerechtigkeit“

Zu den Podcasts
– Interview zu Loic
Loic aus Frankreich befindet nun schon nahezu 16 Monate im Knast in Hamburg. Er ist neben 4 Genossen aus Rhein-Main Angeklagter im sogenannten Elbchaussee-Prozess, der weiterhin unter Ausschluss der Öffentlichkeit
stattfindet und noch bis zum 24.4.2020 andauern soll.
Loic wird immer noch daran gehindert, eine öffentliche Prozesserklärung abzugeben. Am 26.6. hat das Gericht entschieden, dass Loic weiter in Haft bleiben muss. Er habe mit einer mehrjährigen Haftstrafe zu rechnen und es bestehe Fluchtgefahr. Er habe keine Einlassung gemacht, die sich strafmildernd auswirken könnte..
https://www.freie-radios.net/98791

– Razzia bei dem Gefangenen Thomas Meyer-Falk
Thomas befindet sich seit 1996 im Knast und ist seit 2013 in Sicherungsverwahrung.
Am 18.November 2019 gab es eine Razzia bei Thomas. Er schilderte das so:“Ich dürfe nichts mitnehmen…. Die drei Gefängnisbeamte eskortierten mich in den Keller der Anstalt, ich musste mich nackt ausziehen…..“
Ein Gespräch mit Thomas zu den Hintergründen der Razzia.
Thomas Meyer-Falk, z. Zt. Justizvollzugsanstalt (SV),
Hermann-Herder-Str. 8, D-79104 Freiburg
https://freedomforthomas.wordpress.com
https://freedom-for-thomas.de
https://www.freie-radios.net/98793

-Zum bundesweiter Langer Marsch “Wir wollen Gerechtigkeit“
Vom 29.11. bis zum 16.12. findet im Rahmen der Kampagne “Wir wollen Gerechtigkeit“ ein bundesweiter Langer Marsch statt, der vom Grup Yorum Solidaritätskomitee organisiert wird.
Für wen wird Gerechtigkeit gefordert?
– Für Mustafa Kocak, der sich bald seit 150 Tagen im Todesfasten in der Türkei befindet. Er ist zu lebenslänglich verurteilt worden auf Grund einer Denunziation durch einen Kronzeugen.
– Weiterhin für alle Grup Yorum Mitglieder, die sich in einem unbefristeteten Hungerstreik in der Türkei befinden!
– Ebenso für alle Anwält*innen des Volkes, die zu über 159 Jahren verurteilt sind, weil sie immer an der Seite der unterdrückten Klasse aus der Türkei kämpfen!
https://www.freie-radios.net/98794

Related Posts

Gemeinsame Erklärung der Studenten iranischer Universitäten anlässlich des Tages der Studenten

Gemeinsame Erklärung der Studenten iranischer Universitäten anlässlich des Tages der Studenten

Adal und Ahmad Musa setzen ihren Hungerstreik fort, nachdem ihre Administrativhaft verlängert wurde

Adal und Ahmad Musa setzen ihren Hungerstreik fort, nachdem ihre Administrativhaft verlängert wurde

Seite an Seite mit Alfredo Cospito und Anna Beniamino

Seite an Seite mit Alfredo Cospito und Anna Beniamino

HH: Kundgebung zum Iran

HH: Kundgebung zum Iran