Aufruf zur Unterstützung von Yusuf Tas! Solidarität mit Yusuf Tas!

Aufruf zur Unterstützung von Yusuf Tas! Solidarität mit Yusuf Tas!

Für eine sofortige Freilassung und uneingeschränkte Kommunikation für Yusuf Tas!
 
Gegen die Zwangsernährung!

 
 
„ Yusuf Tas, §129b Gefangener seit 2013, befindet sich seit dem 30. März im Hungerstreik. Ihm wurde seitens der JVA Leitung untersagt auf Türkisch Briefe zu schreiben und zu telefonieren.
 
Briefe wurden zurückgehalten und seine Anwaltspost wurde ihm nicht ausgehändigt…. “
 
 
 
„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ (Bertolt Brecht) 
 
 
Es gibt tatsächlich Menschen, die sich für die Befreiung der Welt von neuem und altem Kapitalfaschismus, Staatsterrorismus, Diktaturen,…, Ihre Kriegen und Besetzungen, entschieden haben.
 
Weltweit werden diese Menschen, Terroristen genannt und in Deutschland mit Paragrafen 129a und b, verurteilt. Es gibt keine unabhängigen Verfahren! 
 
Aktivsten sind ermordet, auf den Strassen gehängt, erschossen, verhaftet, gefoltert und in Exil als Geisel genommen worden.
 
Diesen Menschen wie Yusuf Tas, Musa Asoglu,… möchte ich mich solidarisch zu erklären und danken für das, was sie bis heute getan haben und für das, was sie in Zukunft tun werden.
 
Es gibt selten aber immer wieder die Menschen, wie du, euch, die ihre Hände über diese Mauern und durch diese Gitter herüber reichen als Zeichen der lebendigen Solidarität und als Zeichen des Wissens, dass diese Mauern und Gitter die Menschen nicht voneinander trennen dürfen.
 
 
 
Hoch die internationale Solidarität!
 
Freiheit für alle politischen gefangenen, Weltweit!
 
 
 
 
Jahan
 
Für Verein für politische Flüchtlinge
 

Related Posts

Polizeigewalt: Mehrere Kölner Polizisten vom Dienst suspendiert

Polizeigewalt: Mehrere Kölner Polizisten vom Dienst suspendiert

Diskussion um Intensivbetten: Kommt die Triage?

Diskussion um Intensivbetten: Kommt die Triage?

Lina:Das Kartenhaus wackelt

Lina:Das Kartenhaus wackelt

Kayed Fasfous und Ayyad Hraimi setzen ihren Hungerstreik aus. Unterstützt den Befreiungskampf der palästinensischen Gefangenen!

Kayed Fasfous und Ayyad Hraimi setzen ihren Hungerstreik aus. Unterstützt den Befreiungskampf der palästinensischen Gefangenen!

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!