[B] In Moabit nischt Neues – 8. Prozesstag gegen Balu

[B] In Moabit nischt Neues – 8. Prozesstag gegen Balu

Viel ist nicht geschehen, deshalb diesmal nur in (ungekannter) Kürze von uns: Wir haben erfahren, dass einer der wesentlichen Polizeizeug_innen im Verfahren gegen Balu und auch gegen Thunfisch leider momentan Urlaub in Kuba macht und deswegen nicht kommen konnte. Ansonsten, wenig überraschend, dass Sadri-Herzog noch mehr Straftaten in dem Verfahren verurteilt sehen will.
Und wie es sich anhört wenn ein Polizeizeuge sich ohne vorherige Absprache und stundenlanges Videoschauen versucht an ein Ereignis von vor einem halben Jahr zu erinnern. Sebastian Friedel, Angehöriger der Blumenberger Bundespolizei, hatte an diesem Tag einen ganz besonders wichtigen Auftrag.

 

Gleise bewachen. Hat er auch gemacht. Irgendwas zwischen ner halben Stunde bis Stunde stand er also an der Warschauer Brücke rum und hat dabei immer mal wieder ein Päarchen in dunklen Klamotten beobachtet, das eine halbe Stunde lang 50m von ihm entfernt Steine aus einem Gleisbett entnommen hat.

War aber nicht sein Gleis, also auch nicht sein Bier.
Interessanter an ihm war so denn auch viel eher, zu hören wie anders auf einmal Erinnerungen klingen, wenn sie nicht vom Vorgestzten bei der Weihnachtsfeier am Abend zuvor besprochen werden oder gestützt durch tausendmailges Videoschauen werden. Nämlich schwammig. Uhrzeiten bleiben vage und der Zeuge konnte nichtmal sagen, ob die Sonne schon völlig untergegangen war.

Beim nächsten Prozess erwarten uns dann der bestimmt gut erholte und sicherlich besser vorbereitete DaCosta und eine weitere Beamte namens Geisler.
Dafür von uns mal was Überraschendes: Da der Prozess nächste Woche (31.1.) erst um 13:30 losgeht und noch zwei Zeug_innen plus Einlassungen der Verteidigung kommen sollen, gehen wir ausnahmsweise mal nicht zwingend davon aus, dass es diesmal schon das Ende sein wird.
Wir freuen uns trotzdem über viele solidarische Menschen und versprechen auch weiterhin, das keine_r umsonst kommt.

9. Prozesstag: 31.1. 13:30 Wilsnacker Strasse B218

Related Posts

Skandal-Urteil im RAZ/RL/radikal-Verfahren

Skandal-Urteil im RAZ/RL/radikal-Verfahren

KLASSENJUSTIZ

KLASSENJUSTIZ

Kurzinfo: im Knast Heidering ist Corona ausgebrochen

Kurzinfo: im Knast Heidering ist Corona ausgebrochen

Militarisierung der Pandemie-Politik: General soll Leiter des Corona-Krisenstabs der Bundesregierung werden

Militarisierung der Pandemie-Politik: General soll Leiter des Corona-Krisenstabs der Bundesregierung werden

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!