Beugehaft gegen Christa Eckes aufgehoben!

Beugehaft gegen Christa Eckes aufgehoben!

Der BGH hat gestern (19.01.2012) mitgeteilt, dass die vom OLG Stuttgart verhängte Beugehaft gegen die an Leukämie erkrankte  Christa Eckes, ehemalige  Militante aus der RAF, aufgehoben ist. Der Staatschutzsenat des Bundesgerichtshofs stellte fest, bei einer Verlegung in eine Justizvollzugsanstalt oder ein Justizvollzugskrankenhaus sei „ernsthaft zu befürchten, dass die Zeugin ihr Leben einbüßen oder zumindest einen weitergehenden schwerwiegenden Schaden an ihrer Gesundheit nehmen wird“.

Alle Informationen, die zu dieser Entscheidung geführt haben, waren übrigens auch der Bundesanwaltschaft und dem Oberlandesgericht Stuttgart / Richter Wieland bekannt, die trotzdem oder gerade deswegen die Beugehaft verhängten.

Weitere Infos und Presseberichte finden sich auf dem Soliblog www.keinebeugehaft.blogsport.de

Related Posts

„Solidarität ist der Hammer“ – Freiheit für Lina!

„Solidarität ist der Hammer“ – Freiheit für Lina!

CH: SOLIDARITÄT MIT DEN VIER ANGEKLAGTEN IM «KILL ERDOGAN PROZESS»

CH: SOLIDARITÄT MIT DEN VIER ANGEKLAGTEN IM «KILL ERDOGAN PROZESS»

Türkei: Ausverkauf durch Metallgewerkschaften führt zu wilden Streiks

Türkei: Ausverkauf durch Metallgewerkschaften führt zu wilden Streiks

Hamburg: Erneute Einschränkungen des Demonstrationsrechts

Hamburg: Erneute Einschränkungen des Demonstrationsrechts