(Chile) Aktualisierung der Situation über die anarchistischen Gefährt*innen, Francisco Solar und Mónica Caballero

(Chile) Aktualisierung der Situation über die anarchistischen Gefährt*innen, Francisco Solar und Mónica Caballero

Beide bleiben daher weiterhin unter strengen Haftbedingungen, Francisco im Hochsicherheitrackt des Hochsicherheitsgefängnisses und Monica im „Trackt für die Öffentlichkeit“ (A.d.Ü., so die Wortwörtliche Übersetzung) des San Miguel Gefängnisses. Nach einer mühsamen Mobilisierung – sowohl innerhalb als auch außerhalb der Gefängnisse -, die die Wiedereinführung der Besuche für alle Gefangenen forderte, können Monica und Francisco seit Mitte Dezember Besuche haben, die noch weit von den würdigen Bedingungen entfernt sind, die wiederhergestellt werden sollten: Die Besuche sind von einer Dauer von zwei Stunden und alle drei Wochen, wo nur eine Person zu Besuch kommen darf.

Die Gefährt*innen bleiben stark, unerschütterlich in der Überzeugung, dass das Gefängnis nicht das Ende von allem ist, sondern eine weitere Auseinandersetzung der anarchistischen Konfrontation ist. Von diesem Ort aus haben beide weiterhin einen Beitrag zur Diskussion und zum Kampf geleistet und gezeigt, dass die Mauern, die sie zu isolieren versuchen, der Solidarität und Komplizenschaft zwischen Anarchist*innen nicht standhalten.

Aufstand gegen den Polizeistaat!

Möge der Aufstand die Gefängnisse sprengen!

MONICA UND FRANCISCO AUF DIE STRASSE!

http://panopticon.blogsport.eu/2021/02/01/chile-aktualisierung-der-situation-ueber-die-anarchistischen-gefaehrtinnen-francisco-solar-und-monica-caballero/#more-1746

Related Posts

Eindrücke von der Vorabenddemo in Magdeburg

Eindrücke von der Vorabenddemo in Magdeburg

Bombe im Alternativen Haus der Partei Comunes

Bombe im Alternativen Haus der Partei Comunes

Erfolgreich vertuscht: wie der Staat die rechte Schattenarmee freispricht

Erfolgreich vertuscht: wie der Staat die rechte Schattenarmee freispricht

B: Kundgebung: Free Leonard Peltier – Free Them ALL!

B: Kundgebung: Free Leonard Peltier – Free Them ALL!