political prisoners network

Für die internationale Klassensolidarität

Tag: 15. März 2020

Die beiden revolutionären Gefangenen Didem Akman und Ozgur Karakaya sind seit 20 Tagen im Todesfasten. Ihre Forderungen sind das Ende willkürlicher Praktiken in den Gefängnissen.

Die beiden revolutionären Gefangenen Didem Akman und Ozgur Karakaya sind seit 20 Tagen im Todesfasten. Ihre Forderungen sind das Ende willkürlicher Praktiken in den Gefängnissen.

Am 29.04.2009 näherte sich die 23-jährige Revolutionärin, Didem Akman den ehemaligen Justizminister Hikmet Sami Türk in Ankara im Hörsaal mit…

Mehr erfahren
Chelsea Manning kommt frei, muss aber hohe Strafe zahlen

Chelsea Manning kommt frei, muss aber hohe Strafe zahlen

Manning muss vorerst nicht gegen Julian Assange aussagen. Daher wird sie aus der Beugehaft entlassen.

Mehr erfahren
Freilassung aller sozialen und politischen Gefangenen in Zeiten der Corona-Virus im Iran!

Freilassung aller sozialen und politischen Gefangenen in Zeiten der Corona-Virus im Iran!

Im Iran steht eine menschliche Katastrophe bevor. Die Corona-Virus-Epidemie ist schnell außer Kontrolle der Herrschenden geraten.

Mehr erfahren
BRASILIEN: Paramilitärs verkaufen Eigentum von Vertriebenen auf dem Schwarzmarkt in Rio de Janeiro

BRASILIEN: Paramilitärs verkaufen Eigentum von Vertriebenen auf dem Schwarzmarkt in Rio de Janeiro

Nach dem Abriss von mehr als 130 Häusern und Geschäften im Rahmen der Operation „Null Toleranz“ durch den reaktionären Bürgermeister…

Mehr erfahren