political prisoners network

Für die internationale Klassensolidarität

Tag: 27. Mai 2021

Uniformierung Medien und Politik zu Antisemitismus

Uniformierung Medien und Politik zu Antisemitismus

Wer Gotteshäuser angreift oder pauschal Nationen verunglimpft, ist Depp und Straftäter in einem – und wird als solcher ziemlich überall auf der Welt dem Staatsanwalt überstellt. Wer in der Bundesrepublik Synagogen attackiert, ist wie in Halle 2019 in der Regel »biodeutscher« Faschist, der sich auf ein tief gestaffeltes geistiges Hinterland beziehen kann. Bei Polizei und Justiz heißt er »Einzeltäter«.

Mehr erfahren
Sgt:Solidarität statt Spekulation und Panik Anmerkungen zur Aussage der Vertrauensperson im Wasen-Prozess

Sgt:Solidarität statt Spekulation und Panik Anmerkungen zur Aussage der Vertrauensperson im Wasen-Prozess

Am fünften Prozesstag im Verfahren gegen die beiden Antifaschisten Jo und Dy hat der LKA-Mitarbeiter Müller stellvertretend für eine Vertrauensperson (VP) ausgesagt. Im dazugehörigen Prozessbericht wurden bereits alle uns bekannten Informationen aus dem Prozess zusammengefasst:

Mehr erfahren
2 Monate später – Erklärung zum Hungerstreik von Dimitris Koufontinas

2 Monate später – Erklärung zum Hungerstreik von Dimitris Koufontinas

Dimitris Koufontinas verlässt das Gefängnis für einen Ausgang
Uns hat diese Erklärung einer Unterstützergruppe von Dimitris Koufontinas in Athen erreicht und möchten hier eine Übersetzung teilen.

Mehr erfahren
Berlin: Internationalistische Linke Solidaritätsdemo für Palästina (de/tr/en/arab)

Berlin: Internationalistische Linke Solidaritätsdemo für Palästina (de/tr/en/arab)

Berlin: Internationalistische Linke Solidaritätsdemo für Palästina

Samstag 29. Mai 2021
15 Uhr
Hermannplatz
Berlin, Deutschland

Beteiligt euch an an der internationalistischen Demonstration für die Befreiung Palästinas!

Mehr erfahren
MD: Angriff auf Libertäres Zentrum (L!Z)

MD: Angriff auf Libertäres Zentrum (L!Z)

Am 22.05 gegen 19.15 Uhr, nach einer vom L!Z veranstalteten Stadtteilkundgebung (“die Wahl ist nicht genug!”) wurde das Umsonstregal vor dem Hausprojekt, wahrscheinlich mithilfe von Brandbeschleuniger, abgefackelt.

Mehr erfahren