political prisoners network

Für die internationale Klassensolidarität

Tag: 26. August 2021

HH: Kundgebung am Freitag fällt aus!!!!!!!!!!!!!!!!!

HH: Protestiert gegen das Terrorurteil von 11 türkische Antifaschist:innen in Griechenland

Kundgebung Freitag, den 27.August von 12 – 13 Uhr

Griechischen Konsulat, Neue ABC-Straße 10. Nähe U-Bahn Gänsemarkt

Mehr erfahren
Münster: Einladung zum Mahnwache und Solidarität Kundgebung:

Münster: Einladung zum Mahnwache und Solidarität Kundgebung:

* Anlass ist Massaker an politischen Gefangenen, 1988 im Iran und 11 September 2011

*. Samstag 4. September 2021 von 12 bis 14 Uhr

vor dem Rathaus der Stadt Münster

In Gedenken und Erinnern an die politischen Gefangenen in der Tragödie des Massakers vom Sommer 1988 und zu Ehren der politischen Gefangenen, die jetzt in Gefängnissen als Geiseln gehalten werden, nicht nur einmal wiederholt.

Mehr erfahren
HH: Veranstaltung zu der fortlaufenden Zensur gegen Musa Asoglu

HH: Veranstaltung zu der fortlaufenden Zensur gegen Musa Asoglu

HH: Veranstaltung zu der fortlaufenden Zensur gegen Musa Asoglu

Donnerstag, den 2.September 2021 19 Uhr im Internationales Zentrum B5, Brigittenstraße 5

im Rahmen des Tayad-Cafe

Mehr erfahren
Ausweisungsverfahren gegen Banu Büyükavci ruht

Ausweisungsverfahren gegen Banu Büyükavci ruht

Die Kampagne gegen die Ausweisung der Nürnberger Ärztin Banu Büyükavcı hatte Erfolg, die Ausländerbehörde lässt das Verfahren bis zur Entscheidung in der letzten Instanz des §129a/b-Strafverfahrens gegen mutmaßliche Mitglieder der TKP/ML ruhen.

Mehr erfahren
Banner-Aktion für 11 Revolutionäre in Bremen

Banner-Aktion für 11 Revolutionäre in Bremen

Am 23 wurden in Bremen, Deutschland in Bremen, Bremen, Bremen, 2 separate Banner aufgehängt, die am 2 starteten und am 19 Juli endeten. Mit dem auf Deutsch hängenden Banner, die Forderung nach ′′ Die Freiheit für den türkischen Antifaschistenhäftling in Griechenland 11 war eingeschlossen.

Mehr erfahren
Politische Aktivist*innen von Abschiebung bedroht: Bayerns Geschenk an das Erdoğan-Regime

Politische Aktivist*innen von Abschiebung bedroht: Bayerns Geschenk an das Erdoğan-Regime

In Bayern wurde der Asylantrag der beiden kurdisch-alevitischen Aktivist*innen Anıl Kaya und Sinem Mut abgelehnt und beiden die Abschiebung in die Türkei angedroht – obwohl sie dort eine über sechsjährige Haftstrafe und weitere Verfolgungen erwarten. Dass sich die beiden Wissenschaftler*innen in der Türkei politisch betätigt haben, wird ihnen von den bundesdeutschen Behörden zum Vorwurf gemacht und das groteske „Terrorverfahren“ der türkischen Unrechtsjustiz anerkannt.

Mehr erfahren
JETZT ERST RECHT! KOMMT ZUR GROSSDEMO GEGEN DAS VERSAMMLUNGSGESETZ NRW! 28.08.2021 IN DÜSSELDORF

JETZT ERST RECHT! KOMMT ZUR GROSSDEMO GEGEN DAS VERSAMMLUNGSGESETZ NRW! 28.08.2021 IN DÜSSELDORF

Versammlungsgesetz NRW stoppen!
Grundrechte erhalten!
28.08.2021 13:00 Uhr Rheinpark an den Rheinterrassen, Düsseldorf

Mehr erfahren
„Free Lina“-Infotour mit der Mutter in der Schweiz

„Free Lina“-Infotour mit der Mutter in der Schweiz

Im September beginnt in Leipzig der Prozess gegen die Antifaschistin Lina E. Ihre Mutter hat am Wochenende auf Veranstaltungen in der Schweiz über das Verfahren informiert.
Die Antifaschistin Lina E. wurde im November 2020 in Leipzig verhaftet.

Mehr erfahren