Die Anwaltserklärung von Ali Osman Köse über eine weitere schwere Verletzung der Menschenrechte

Die Anwaltserklärung von Ali Osman Köse über eine weitere schwere Verletzung der Menschenrechte

Lesen Sie die Erklärung zur Gesundheitslage von Ali Osman Köse und lassen Sie uns auch erwähnen, dass es hunderte kranke Gefangene in ähnlichen Zuständen in der Türkei gibt, die zu Tode überlassen werden, während Gangster und andere Kriminelle die Gefängnisse früh verlassen können.
FREIHEIT FÜR ALLE ILLEN GEFÄNGER!
ENDE UNGERECHTIGKEIT!
#FREEALIOSMANKÖSE

DIE ANWÄLTER DER MENSCHEN SIND ÜBER GESUNDHEIT UND LEBEN VON ILLEM GEFÄNGER ALI OSMAN KÖSE ALARMIERT. DESPITE ERNSTER KRANKHEITEN IHREN KLIENT IST IN DER SOLITÄRISCHEN KONFINEMENT WEITERHALTEN.

Nicht selten geben Ärzte von Krankenhäusern in der Türkei im Gegensatz zu medizinischen Prinzipien Berichte, die die harten Praktiken und Verstöße gegen Behörden verstärken. In diesem Fall ist das Namik Kemal Universitätsklinikum Kenntnis und Anerkennung von schweren Krankheiten des Gefangenen Ali Osman Köse, aber gleichzeitig berichtet er, dass er in einer Zelle alleine bleiben könnte..
Die Erklärung des Ordnungsamtes des Volkes mit Details hierzu:
ALI OSMAN KÖSE WIRD IN ISOLATIONSZELLEN GETÖTET.
NAMIK KEMAL UNIVERSITÄT KRANKENHOSPITAL KOMMT EINEN KRIMINELLEN STEHT, DASS ER ′′ ALLEINE BLEIBEN KANN WEIL UNSERE KLIENT UNBAR IST, ABEND ZU WALKEN!
Am 9 Dezember 2020 veröffentlichte das Gesundheitsamt des Tekirda ğ Nam ık Kemal University Hospital einen Bericht für unseren Kunden Ali Osman Köse, dass er alleine im Gefängnis bleiben könnte. Im selben Bericht wurde gesagt, dass unser Kunde Schwierigkeiten hatte, 5 Meter zu laufen, sogar mit Unterstützung. Allerdings heißt es, dass er selbst in dieser Situation keinen Begleiter braucht und alleine bleiben könnte.
Während eine Person, die Schwierigkeiten hat, mit Unterstützung 5 Meter zu gehen, ist das Alleinleben im Gefängnis eine systematische Folter für sich; einen Bericht zu geben, der unserem Kunden, der Krankheiten wie Hypertonie, zerebrale Gefäßverdickung, eine systematische Folter für sich enthält. , Herzfunktionsstörung bedeutet nichts anderes als die Folter zu verlängern und zu grössen.
Darüber hinaus laufen die Untersuchungen unseres Kunden noch, der Diagnoseprozess seiner Krankheiten geht weiter.
In unseren Gesprächen mit unserem Kunden Ali Osman Köse wurde folgend beobachtet;
– Ali Osman Köse konnte nicht ohne Rollstuhl zum Anwaltsbesuchstand kommen,
– Er erinnert sich nicht an zwei der drei Anwaltsgespräche, die wir in der ersten Krankheitsstufe geführt haben
– Er hatte einen schweren Schwerhörigkeitsverlust im Ohr
– Er konnte in einigen Zeiten nicht laut sprechen.
– Zudem hat er uns über Beschwerden seines Kreislaufsystems informiert.
Der letzte Anwaltsbesuch, den wir am 20 Januar gemacht haben, begann spät, weil unser Mandant ins Krankenhaus gebracht wurde. Bei diesem Gespräch sagte unser Kunde; dass Taubheit in seinen Beinen war, es einige Probleme in seiner Leber gab und dass die Untersuchungen über diese Probleme fortsetzten und dass die Ärzte wollten, dass er MRT nimmt und filmt.
Wir wurden von unserem Kunden darüber informiert, dass Blut-und Urintests im Krankenhaus durchgeführt wurden, in das er ging, die Dosis einiger seiner Medikamente erhöht und zusätzliche Medikamente verabreicht wurden.
Die aktuellen Krankheiten unseres Kunden sind wie folgt:
* Wie aus dem Bericht des Gesundheitsrats der Nam ık Kemal University hervorgeht, hat unser Kunde Schwierigkeiten, 5 Meter auch mit Unterstützung zu gehen. Diese Situation zeigte sich nach einem Stützungshungerstreik, der im Juli 2020. beendet wurde. Daher handelt es sich nicht um ein Muskel-und Gelenkproblem, sondern um eine Folge einer neurologischen Krankheit.
* Rückrufschwierigkeiten: Es ist besonders schwierig, sich an die nahe Zeit zu erinnern. Ali Osman Köse, der tagsüber viele medizinische Mittel zu verschiedenen Stunden verwenden muss, kann die Medikamentenzeiten vergessen.
* Hypertonie: Der hohe Druck, den das Blut in den Blutgefäßen an der Gefäßwand ausübt, ist als Hypertonie definiert. Bluthochdruck über längere Zeit verursacht Schäden an der inneren Oberfläche des Gefäßes. Bluthochdruck verursacht Blockade, Tränen oder Vergrößerung der Venen stört den Blutfluss und das Organversagen kann auftreten.
* Gefäßverdickung im Gehirn: Diese Krankheit verursacht die Gefäßwand dünnen und schwächen. Zerebrale Blutungen entstehen durch den Bruch von diesem Ort, an dem das Gefäß geschwächt ist. Wenn unser Kunde eine Gehirnblutung erleidet, während er in der Zelle, in der er allein gehalten wird, wird dies definitiv zum Tod führen.
* Biletale Dysmetrie: Diese Krankheit ist eine Erkrankung, die eine Person daran hindert, motorische Handlungen wie z.B. Reichweite und Halten durchzuführen. Diese Krankheit verhindert die Entwicklung täglicher Aktivitäten im normalen Verlauf und es gibt keine Heilung. Wenn er also nach einem Glas greifen will, hat er Schwierigkeiten, seine Distanz anzupassen. Wie konnte der Gesundheitsausschuss der Nam ık Kemal University, der die Existenz dieser Krankheit anerkannte, berichten, dass er allein bleiben könnte?
* Diastolische Funktionsstörung: Sie ist definiert als Herzfunktionsstörung. Es ist die Unfähigkeit, ausreichend Füllung im Herzen zu bieten, um das Blut zu pumpen, das der Körper braucht.
Wir werden unseren Kunden, der die letzten 37 Jahre seines Lebens im Gefängnis und 20 Jahre in verschärfter Isolation verbracht hat, nicht in Einzelhaftierungszellen zurücklassen.
Wir rufen unsere Bevölkerung und Kollegen auf, wir erklären unserem Volk und allen sensiblen öffentlichen Meinung, dass wir alle notwendigen Anstrengungen in Bezug auf Ali Osman KÖSE unternehmen werden.
FREIHEIT FÜR DIE ILLEN GEFÄNGER!
FREIHEIT FÜR ALI Osmanische KÖSE!
DAS GESETZ DER MENSCHEN

https://www.facebook.com/aNewsblog/

Related Posts

Prozesseröffnungen gegen kurdische Aktivisten unter dem Vorwurf der PKK-Unterstützung (§129b StGB)

Prozesseröffnungen gegen kurdische Aktivisten unter dem Vorwurf der PKK-Unterstützung (§129b StGB)

Türkei: 2 Gefangener tritt ins Todesfasten

Türkei: 2 Gefangener tritt ins Todesfasten

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022