DIENSTAG, 23.OKTOBER: HAFTPRÜFUNG ANDREA

DIENSTAG, 23.OKTOBER: HAFTPRÜFUNG ANDREA

Am Dienstag, den 23.Oktober 2018, findet ab 9Uhr die Haftprüfung von Andrea statt.

Andrea wurde am 13. September direkt nach Erlass des Räumungsbeschluss im Hambacher Forst festgenommen. Einen Tag später ordnete das Gericht Kerpen die Untersuchungshaft an. Nun soll erneut darüber entschieden werden, ob der Haftgrund der Fluchtgefahr weiterhin besteht und die Haft verhältnismäßig ist.

Andrea sitzt mittlerweile seit über fünf Wochen in Untersuchungshaft. Bisher durfte mensch noch keinen Besuch bekommen und auch Briefe gelangen nur schwer und verzögert in den Knast.

Die Haftprüfung ist eine nicht öffentliche, mündliche Verhandlung.

Sie findet für Andrea direkt in der JVA Köln Ossendorf statt, da der zuständige Richter des AG Kerpen kein zusätzlichen Sicherheitsaufgebot ans Gericht bestellen will.

Menschen, die ihre Solidarität gegenüber Andrea ausdrücken wollen, können gerne den Termin lautstark von vor den Mauern begleiten. Wir treffen uns schon 8.30Uhr vor der JVA an der STR-Haltestelle Rektor-Klein-Str. Bringt gerne Töpfe, Instrumente, Pfeifen und andere Verstärker mit, so dass wir die Chance haben auch in der JVA noch gehört zu werden!

Free ANDREA!
https://abcrhineland.blackblogs.org

Related Posts

Interview mit Gefangenem aus Bützow

Interview mit Gefangenem aus Bützow

Polizeigewalt: Mehrere Kölner Polizisten vom Dienst suspendiert

Polizeigewalt: Mehrere Kölner Polizisten vom Dienst suspendiert

Diskussion um Intensivbetten: Kommt die Triage?

Diskussion um Intensivbetten: Kommt die Triage?

Lina:Das Kartenhaus wackelt

Lina:Das Kartenhaus wackelt

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!