DRINGENDER ANRUF FÜR DEN 24. APRIL

DRINGENDER ANRUF FÜR DEN 24. APRIL

Wir rufen alle fortschrittlichen, demokratischen Menschen, alle Revolutionäre, Organisationen für politische Gefangene und Menschenrechte, Komitees von Anwälten und Ärzten dazu auf, sich unserer internationalen Kampagne für Ali Osman Köse anzuschließen.

Er ist ein Sozialist, der 1980 unter der von der USA unterstützten Militärjunta inhaftiert wurde. Er befindet sich seit 37 Jahren in Gefangenschaft und seit dem Jahr 2000 in einem Gefängnis des Typs F in Isolationshaft. Dieses Haftregime hat seine Gesundheit weiter ruiniert und er kam an einen Punkt, an dem er nicht alleine für sich sorgen kann.

Ein unabhängiges medizinisches Gutachten hat bestätigt, dass er nicht ohne fremde Hilfe aufstehen kann, ohne sich irgendwo festzuhalten oder von jemandem gestützt zu werden. Er kann nicht einmal alleine gehen, noch kann er seine Kleidung waschen, noch kann er duschen, noch kann er essen. Obwohl sich sein Gesundheitszustand unter den Isolationsbedingungen verschlechtert hat und er nicht laufen kann, attestierte ihm das Gerichtsmedizinische Institut Haftfähigkeit.
In seiner Niere befindet sich ein Krebstumor von 9 cm Größe und eine sofortige Behandlung wird absichtlich verhindert.
Die Umgebung des Gefängnisses und der Isolationshaft verschärft seinen Zustand weiter. Deshalb fordern wir seine sofortige Freilassung aus gesundheitlichen Gründen.
AKTIONEN, EINTÄGIGER HUNGERSTREIK, VIDEOS, KUNDGEBUNGEN, BANNER KÖNNEN ALI OSMAN KÖSE ZUR FREIHEIT VERHELFEN.

LASST UNS EINE GEMEINSAME HASHTAG-AKTION DURCHFÜHREN

# FreeAliOsmanKöse

24. APRIL 2021
19:00 UHR (MEZ)
20:00 UHR (TÜRKEI)

SOFORTIGE HAFTENTLASSUNG AUS GESUNDHEITLICHEN GRÜNDEN

Lasst uns die Rechte der politischen Gefangenen verteidigen
INTERNATIONALE SOLIDARITÄT IST DIE KRAFT DER MENSCHEN

Protest und Aufruf zu seiner sofortigen Freilassung können an folgende Institutionen gerichtet werden:

Justizministerium:
Fax +90 312 419 33 70
Tel.: +90 312 417 77 70
E-Mail: info@adalet.gov.tr

Tekirdag Namık Kemal Universitätsklinikum
Tel.: + 90 282 250 50 00

Tekirdag Gefängnis
Tel.: + 90 850 222 07 24
E-Mail: abbtekirdag.2fcik@adaIet.gov.tr

Gerichtsmedizinisches Institut:
Tel.: + 90 212 454 15 00
E-Mail: atk@adalet.gov.tr

Related Posts

Redebeitrag für die Kundgebung in Bremen zu den Psychiatrie-Toten am 2.10.22

Redebeitrag für die Kundgebung in Bremen zu den Psychiatrie-Toten am 2.10.22

Mailand: Schulbesetzung gegen rechten Wahlsieg

Mailand: Schulbesetzung gegen rechten Wahlsieg

HB: Redebeitrag zur Solidaritätskundgebung mit den Protesten im Iran. “Jin, Jian. Azadi” – Bremen, 26.09.2022. Was bedeutet Solidarität hier und heute?

HB: Redebeitrag zur Solidaritätskundgebung mit den Protesten im Iran. “Jin, Jian. Azadi” – Bremen, 26.09.2022. Was bedeutet Solidarität hier und heute?

Aktuelle Lage von Sibel Balaç

Aktuelle Lage von Sibel Balaç