Eindrücke von der Vorabenddemo in Magdeburg

Eindrücke von der Vorabenddemo in Magdeburg

Am 21. Januar fand die antifaschistische Vorabend-Demo in Magdeburg statt.
Los ging es am Neustädter Bahnhof mit mehr als 500 Menschen, davon ca. 200 Menschen lautstark und kämpferisch im Klassenkampfblock.
Mit lautem Parolen und Pyrotechnik zog die Demo durch die alte Neustadt, auch vorbei am Wohnhaus des stadtbekannten Neonazi Maik Range, in der Gardelegener Straße.
Die Demo endete in der Innenstadt am Opernhaus. Dabei griffen Bullen den abziehenden Klassenkampfblock an und nahmen 3 Antifas fest.

#klassenkampf#klassenkampfblock#freeallantifas#magdeburgnazifrei#magdeburgneustadt#nazisaufsmaul

Related Posts

Der deutsche imperialistische Staat setzt seinen Angriff auf Revolutionäre aus der Türkei fort!

Der deutsche imperialistische Staat setzt seinen Angriff auf Revolutionäre aus der Türkei fort!

Ihsan Cibelik von Grup Yorum wurde in Deutschland festgenommen!

Ihsan Cibelik von Grup Yorum wurde in Deutschland festgenommen!

Immer mehr Faschist:innen im Untergrund

Immer mehr Faschist:innen im Untergrund

Demonstrationen und Kundgebungen in verschiedenen europäischen Ländern am Tag der Al-Nakba

Demonstrationen und Kundgebungen in verschiedenen europäischen Ländern am Tag der Al-Nakba