FREIHEIT FÜR MUSA ASOGLU!

FREIHEIT FÜR MUSA ASOGLU!

Nach der Festnahme des türkisch-niederländischen Sozialisten Musa Asoglu am 2. Dezember 2016 in St. Georg (Deutschland) gab es bis zum 5. Dezember keine Information über seinen Verbleib.

Erst 2 Tage nach seiner Festnahme konnte in Erfahrung gebracht werden, dass Musa Asoglu am 4. Dezember verhaftet wurde. 2 Tage lang wurde nach dem Verbleib des Festgenommenen gefragt, da die gegebenen Umstände eine Verschleppung oder noch schlimmeres befürchten ließen.

Die US-Geheimdienste haben im vergangenen Jahr Kopfgeld auf Musa Asoglu und weitere mutmaßliche Führungskräfte der marxistischen DHKP-C ausgesetzt.
Für diese Behauptungen gibt es jedoch keinerlei Beweise und es existierte bislang auch kein offizielles Urteil oder eine Anklage mit diesem Vorwurf.

Die deutschen Behörden handeln zunehmend häufiger im Auftrag des AKP-Regimes, wenn es um die Verfolgung von Exil-Aktivist*innen geht. Die viel mehr als Propagandazeitung Erdogans wirkende als neutrale Tageszeitung „Daily Sabah“ titelte ‚Deutschland verhaftet hochrangiges DHKP-C-Mitglied, um die Kooperation mit der Türkei zu bestärken‘.

Umso erschreckender ist, welche repressiven und einschüchternden Mittel gegen Personen ergriffen werden, die offenbar gemeinsamen politischen Interessen widerstreben.

Im Moment ist zwar bekannt, wo er sich aufhält, jedoch seine körperliche Verfassung konnte noch nicht geprüft werden. Und unklar ist ebenso, ob die Behörden seine Auslieferung oder Verlegung in ein anderes Gefängnis vorbereiten.


FREEDOM FOR MUSA ASOGLU!

After die arrest of the Turkish-Dutch socialist Musa Asoglu on December 2, 2016 in St. Georg (Germany) there were no news about his whereabouts until December 5.

Only 2 days after his arrest it was clarified that Musa Asoglu had been arrested on December 4.
2 days long people asked for his whereabout because the given circumstances let fear kidnapping or even worse measurements.

The US- secret servics put a reward for Musa Asoglu and other so-called leaders of the marxist DHKP-C last year.
However, for these claims there aren’t any proofs and yet there didn’t even exist any court sentence or a indictment with such a claim.

The German authorities more and more act in the order of the AKP regime as regards the persecution of activists in exile.
The newspaper Daily Sabah, which rather works as a propaganda paper for Erdogan than a neutral daily newspaper, titled ‚Germany arrested high-rank DHKP-C member to strengthen the cooperation with Turkey‘.

That’s why it is so terrifying, what sort of repressive and intimidating means are used against persons, who obviously go against common political interests.

At this moment the stay of Musa Asoglu is known, but not his physical condition. It is also unclear, if the authorities prepare his extradition or transfer to another prison.

Please send following message (English or German) to the addresses below:

Justizvollzugsanstalt Karlsruhe
Tel: 0721-9266126
Fax: 0721-9266068
poststelle@jvakarlsruhe.justiz.bwl.de
Riefstahlstraße 9, 76133 Karlsruhe

Am 2. Dezember wurde Musa Asoglu, ein niederländischer Staatsbürger türkischer Herkunft bei einer Polizeirazzia in St. Georg festgenommen!

Zwei Tage lang wurde über seinen Verbleib keine Auskunft erteilt. Es ist bekannt, dass er sich seit 4. Dezember in Ihrer Justizvollzugsanstalt befindet.

Wir erinnern daran, dass Menschenrechte universell sind und die Justizbehörden für die körperliche Unversehrtheit von Musa Asoglu garantieren und über seinen gesundheitlichen Zustand Auskunft geben müssen.

Musa Asoglu ist ein bekannter Sozialist aus der Türkei, der seit Jahrzehnten in Europa lebt und sich deutlich gegen die mörderische Politik in der Türkei stellt. Seine Verhaftung ist Teil einer internationalen Kampagne zwischen der Türkei, Deutschland und den USA, die ihre wirtschaftlichen Interessen nur allzu oft vor die Menschenrechte stellen!

Wir werden ein Auge darauf behalten, dass Musa Asoglu nichts zustößt!

—–
On December 2, 2016 Musa Asogu, a Dutch citizen with Turkish roots, was arrested during a police operation in St. Georg (Germany)!

Two days there were no news about his whereabouts. Finally, it is known that he is in your prison since 4th December.

We would like to remind that human rights are universal and the justice authorities are obliged to grant the physical integrity of Mr. Musa Asoglu and give information about his health conditions.

Musa Asoglu is a well-known socialist from Turkey, who lives in Europe for long years and clearly opposes the murderous politics in Turkey. His arrest is part of an international campaign between Turkey, Germany and USA, who unfortunately put economical interests before human rights too often!

Related Posts

[USA] Eric King: „Tight ropes, taut lines“

[USA] Eric King: „Tight ropes, taut lines“

Grußwort von Samidoun:

Grußwort von Samidoun:

Kurzinfo: jetzt auch Corona im Knast in Bützow

Kurzinfo: jetzt auch Corona im Knast in Bützow

2 Podcasts von der Radiosendung „Wie viele sind hinter Gittern“ Ausgabe Januar 22

2 Podcasts von der Radiosendung „Wie viele sind hinter Gittern“ Ausgabe Januar 22