Gabriel Pombada Silva ist endlich frei

Gabriel Pombada Silva ist endlich frei

Gabriel ist ein Anarchist, der sich im Knast politisierte.

In Spanien war er über 20 Jahren im Knast, darunter 14 Jahre in Isolationshaft. Während eines Hafturlaubs 2003 konnte Gabriel fliehen und untertauchen.

Am 28. Juni 2004 nach einer Schießerei in Deutschland festgenommen und zu 13 Jahren verurteilt. Am 18. Januar 2013 wurde er von Deutschland nach Spanien verlegt.

Related Posts

Skandal-Urteil im RAZ/RL/radikal-Verfahren

Skandal-Urteil im RAZ/RL/radikal-Verfahren

KLASSENJUSTIZ

KLASSENJUSTIZ

Kurzinfo: im Knast Heidering ist Corona ausgebrochen

Kurzinfo: im Knast Heidering ist Corona ausgebrochen

Militarisierung der Pandemie-Politik: General soll Leiter des Corona-Krisenstabs der Bundesregierung werden

Militarisierung der Pandemie-Politik: General soll Leiter des Corona-Krisenstabs der Bundesregierung werden

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!