Gefangenen Info Nr. 374 / Februar 2013 erschienen!

Gefangenen Info Nr. 374 / Februar 2013 erschienen!

Das Gefangenen Info Nr. 374 ist erschienen! Dieses Mal mit dem Schwerpunkt zum 18. März und dem geplanten Vernetzungskongress des Netzwerks Freiheit für alle politischen Gefangenen. Darüber hinaus mit Beiträgen zur aktuellen Situation von Georges Ibrahim Abdallah, zu den neuen Polizeigesetzen in Sachsen-Anhalt und Baden Württemberg, zur Lage der Gefangenen in Indien und andere Artikel.

Hier findet ihr das Vorwort und das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe.

Auf der Homepage findet ihr jetzt auch alle Artikel der vorherigen Ausgabe.


Inhaltsverzeichnis

r

Vorwort
Schwerpunkt: Linke Politik verteidigen!
03 Linke Politik verteidigen!
04 Interview zum Vernetzungskongress im Rahmen des 18. März
05 Kurz zur Geschichte des 18. März
Inland
06 Neues Polizeigesetz in Sachsen-Anhalt soll Willkür legalisieren
Baden-Württemberg: Neues Polizeigesetz als Mittel zur präventiven Aufstandsbekämpfung?
07 Gegen den Polizeikongress in Berlin
Aus einem Brief von Tommy Tank
08 §129b-Verfahren in der BRD – eine kurze Bilanz
09 Sadi Özpolat hat wieder einen Sieg errungen!
10 §129 Verfahren aus Dresden dehnt sich nach Berlin aus
Solidarität mit Tim H.
11

Verhaftung in Dresden
International
12 Lage der politischen Gefangenen in Indien
13 Zum Tod der 3 kurdischen Aktivistinnen
14 Typ F – Der Film
15 Zu den Verhaftungen in der Türkei
16 Auf zur Solidarität mit Georges Ibrahim Abdallah
Gefangene
17 Brief von Ronald Haug
18 Brief von Deniz K
Gefangenenadressen
19

Gefangenenadressen
Termine zum 18. März


Das Gefangenen Info ist erhältlich in dem Buch-/Infoladen eures Vertrauens und auf www.gefangenen.info oder über vertrieb@gefangenen.info„>vertrieb@gefangenen.info

Einzelpreis: 2€. Ein Jahresabonnement kostet 25,20€ (Förderabo 28,00€), Buchläden, Infoläden und sonstige Weiterverkäufer erhalten bei Bestellungen ab 3 Stück 30% Rabatt.

Bankverbindung: Gefangenen Info, Konto-Nr.10382200, Bankleitzahl: 20010020, IBAN: DE93 2001 0020 0010 3822 00, BIC: PBNKDEFF, Postbank Hamburg

www.political-prisoners.net || www.gefangenen.info || www.no129.info

Related Posts

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter