Heute vor dem Innensenat

Heute vor dem Innensenat

Heute ging es diese Woche zum zweiten Mal zum Innensenat, diesmal waren wir mehr als die letzten Male. Gegenüber versammelte sich eine Gruppe „Berufschulnazis“ die eine Raucherpause machten, doch die ca ein dutzend Demonstrant*Innen ließen sich nicht beirren.

Es gab wieder Sprüche wie „Say it Loud and Say it Clear: Refugees are Welcome here“, „We are here and we will fight: Freedom of Movement is everybodys right“, „Gülaferit ist nicht allein“, „Wir sind alle 129b“, „Hoch die Internationale Solidarität“, „Freiheit für alle politischen Gefangenen“, „Devrimci tutsaklara özgürlük“, „Schulter an Schulter gegen Faschismus“ uvm.

Es wurde eine Rede zur Situation „vor“ der Wahl in der Türkei gehalten und über die Situation von Gülaferit aufgeklärt. Die Stimmung war nochmal kämpferischer als die letzten Male.

Nächste Aktionen:

Am 25.06. und 27.06.2018 zwischen 13 und 14 Uhr:

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Bundesallee 44,
10715 Berlin
(Nähe U9/U7 Berliner Straße)

Weitere Kundgebungen:

7.7.2018 ab 15 Uhr Rathausvorplatz (U7) Rathaus Neukölln

http://soligruppeguelaferituensal.blogsport.de

Related Posts

AKW Brokdorf: endlich Stilllegung – gut so!

AKW Brokdorf: endlich Stilllegung – gut so!

Schwerer Schlag gegen die FARC-EP, Zweites Marquetalia

Schwerer Schlag gegen die FARC-EP, Zweites Marquetalia

Young Struggle im Visier der Repression

Young Struggle im Visier der Repression

Writing on the Wall – Lesung zu Mumias 40. Haftjahrestag

Writing on the Wall – Lesung zu Mumias 40. Haftjahrestag

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!