HH: Bericht von dem Grup Yorum Konzert vom 4.10.2020

HH: Bericht von dem Grup Yorum Konzert vom 4.10.2020

Am 04.10 hat die Bundestagsabgeordnete Zaklin Nastic zu einer Politik- und Kulturveranstaltung mit der berühmten linken türkischen Band Grup Yorum eingeladen.

Auch der Hamburger Bürgerschaftsabgeordnete Metin Kaya hat auf der Veranstaltung gesprochen.

Aufgrund ständiger Auftrittsverbote und politischer Repression gegen Grup Yorum
in der Türkei und in Deutschland trägt die Veranstaltung den Titel „Meinungs- und Kulturfreiheit – auch in Deutschland“.

Redebeiträge und Musikeinlagen wurden dabei abwechseln. Die Veranstaltung begann um 15:00 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle (Hamburg) und endete um 17:00 Uhr.

Grup Yorum ist das Volk!
Ihr könnt es nicht zum Schweigen bringen!

https://www.facebook.com/NewSolutionMag/?ref=py_c

https://www.facebook.com/GYyasaklanamaz/videos/798772750938338/UzpfSTEyNzI2MDQxMjk0NDMxNjc6MzM3Mjk3MDE2OTQwNjU0Mg/

Related Posts

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter