Hungerstreik der PCE(r), GRAPO und SRI Gefangenen

Das Kollektiv der spanischen antifaschistischen und kommunistischen Gefangenen ist in den Hungerstreik getreten. Sie protestieren damit gegen die brutalen Haftbedingungen, denen sie und und Arenas ausgesetzt sind!

Seit dem 1. April ist das Gesamte Kollektiv, PCE (r), GRAPO und SRI, in den
Hungerstreik getreten. Sie schliessen sich damit dem bereits hungerstreikenden
Arenas an.

Related Posts

Gerichtsprozess gegen Suryoye-Aktivisten Sami Grigo Baydar in Augsburg!

Gerichtsprozess gegen Suryoye-Aktivisten Sami Grigo Baydar in Augsburg!

Prozessinformation

Prozessinformation

Kundgebung am 9. Juli – 13 Uhr – vor dem indischen Konsulat in Hamburg

Kundgebung am 9. Juli – 13 Uhr – vor dem indischen Konsulat in Hamburg

Heimsheim: Gefangene über aktuelle Haftbedingungen

Heimsheim: Gefangene über aktuelle Haftbedingungen