In der Türkei befinden sich die inhaftierten Anwälte im Hungerstreik

In der Türkei befinden sich die inhaftierten Anwälte im Hungerstreik

Die Anwälte der Kanzlei Halkın Hukuk Bürosu (Anwaltskanzlei für das Volk – HHB) und die Vereinigung der progressiven Anwälte (Çağdaş Hukukçular Çağdaş-ÇHD) erklärten in einer Pressemitteilung, dass sie am 3. Februar 2020 den Hungerstreik gegen die anhaltende Ungerechtigkeit beginnen.

Die Vereinigung der progressiven Anwälte (Çağdaş Hukukçular Halkın-ÇHD) gab am 3. Februar eine Pressemitteilung heraus, dass die Anwälte des Büros der Halkın Hukuk Bürosu (Anwaltskanzlei für das Volk – HHB), Rechtsanwalt Aycan Çiçek, Rechtsanwalt Aytaç Ünsal, Rechtsanwalt Derneği Timtik, am 3. Februar den Hungerstreik beginnen, Rechtsanwalt Ebru Timtik, Rechtsanwalt Engin Gökoğlu, Rechtsanwalt Ayşegül Çağatay, Rechtsanwalt Oya Aslan und auch der Präsident der Vereinigung der progressiven Rechtsanwälte (Çağdaş Hukukçular Derneği-ÇHD) Meister Selçuk Kozağaçlı haben den Hungerstreik begonnen. Die Anwälte setzen ihren Hungerstreik gegen Ungerechtigkeit und

Die Anwälte des Büros von Halkın Hukuk Bürosu (Anwaltskanzlei für das Volk – HHB) und der Vereinigung der progressiven Anwälte (Çağdaş Hukukçular Derneği-ÇHD) sind besonders bekannt für die Verteidigung von Revolutionären, die Verteidigung der Familien der Bergleute, die bei der Explosion der Soma-Mine ums Leben kamen (301 Tote), die Verteidigung der während des Gezi-Aufstandes getöteten Demonstranten, die Verteidigung von Lehrern, die gereinigt wurden, und die Verteidigung kurdischer und linker Gegner, die von Todesschwadronen entführt und/oder hingerichtet wurden.

Für alle Informationen können Sie die Facebook-Seite des Freiheitskomitees für in der Türkei inhaftierte Anwälte besuchen: @libertofhelawyersinTürkei

Presseagentur Dogan

http://www.doganpresse.com/articles-detail?article-no=5067&;nf=In+der+Türkei+befinden+sich+die+inhaftierten+Anwälte+im+Hungerstreik#.Xjv91WjTA3g.facebook

Related Posts

Polizeigewalt: Mehrere Kölner Polizisten vom Dienst suspendiert

Polizeigewalt: Mehrere Kölner Polizisten vom Dienst suspendiert

Diskussion um Intensivbetten: Kommt die Triage?

Diskussion um Intensivbetten: Kommt die Triage?

Lina:Das Kartenhaus wackelt

Lina:Das Kartenhaus wackelt

Kayed Fasfous und Ayyad Hraimi setzen ihren Hungerstreik aus. Unterstützt den Befreiungskampf der palästinensischen Gefangenen!

Kayed Fasfous und Ayyad Hraimi setzen ihren Hungerstreik aus. Unterstützt den Befreiungskampf der palästinensischen Gefangenen!

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!