Innenministerkonferenz in Magdeburg

Innenministerkonferenz in Magdeburg

Hallo liebe GenossInnen,
ab 28. November wollen sich die Innenminister in Magdeburg zum zweiten Teil der diesjährigen Innenministerkonferenz treffen.  Am 24.November wird zu einer großen Bündnisdemo gegen die IMK nach Magdeburg mobilisiert.

Zusammen mit dem Roten Aufbau Burg möchten wir bei dieser Demo einen eigenen Block bilden und euch zur Beteiligung aufrufen. Für diesen Block haben wir bereits einen Aufruf veröffentlicht. Diesen findet ihr hier:
http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2018/09/klassenkampfblock-gegen-die-imk/
Diesen Aufruf könnt ihr gerne Unterstützen, das würde uns freuen – schickt uns einfach eine Mail.

Es besteht auch die Möglichkeit eine Mobiveranstaltung bei euch zu machen. Dazu würden wir zu Euch kommen, oder ihr könnt sie selbstständig durchführen. Wir würden euch eine vorbereitete Präsentation zur
Verfügung stellen.

Wenn ihr Mobimaterial benötigt, meldet euch.

Am 27.10.18 werden wir ein gemeinsames Vorbereitungstreffen für den Block in Magdeburg durchführen. Genauere Infos dazu erhaltet ihr demnächst.

Also dann, unterstützt und verbreitet die Mobi und unseren Aufruf. Für weitere Infos, Anmerkungen oder Rückfragen stehe wir euch gerne zur Verfügung.

Solidarische Grüße
zusammen kämpfen Magdeburg

Infos zum Bündnis: https://unheimlichsicher.org/

Related Posts

HH:Solidarität mit dem Aufstand der iranischen Revolution

HH:Solidarität mit dem Aufstand der iranischen Revolution

Verhandlungstermine in §129b-Prozessen gegen kurdische Aktivisten

Verhandlungstermine in §129b-Prozessen gegen kurdische Aktivisten

Rücken Verteidiger:innen der Sowjetunion mehr in den Fokus der Repression?

Rücken Verteidiger:innen der Sowjetunion mehr in den Fokus der Repression?

Herzschläge … Nicht-Wissen und Desorganisation

Herzschläge … Nicht-Wissen und Desorganisation