political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Beitrag ausdrucken

Justice pour Adama - Gedenkmarsch und weitere Auschreitungen

27.07.16

france adamaIn der vierten Nacht in Folge ist es in der Gemeinde Val-d'Oise nördlich von Paris zu Ausschreitungen gekommen. Die Krawalle hatten begonnen, nachdem ein junger Mann, Adama Traoré, nach seiner Festnahme durch die Bullen im Polizeigewahrsam verstorben war.

 

Bei den Ausschreitungen in der Nacht zu Samstag wurden in Persan und Bruyères-sur-Oise insgesamt zehn Fahrzeuge in Brand gesetzt, außerdem gingen zahlreiche Mülltonnen in Flammen auf und ein Lagerhaus brannte komplett nieder. Wie schon in den Nächte zuvor wurden die Einheiten der Gendarmerie aus Kleinkaliberwaffen beschossen, dabei wurden vier "Sicherheitskräfte" leicht verletzt. Insgesamt zehn Menschen wurden in der Nacht zu Samstag von den Bullen festgenommen, darunter der Bruder von Adama Traoré.

Am Freitagnachmittag hatten sich über zweitausend Menschen in Bruyères-sur-Oise an einem Trauermarsch beteiligt, zu dem von der Familie von Adama Traoré aufgerufen worden war. Bei einer Pressekonferenz der Familie, an der auch der anwaltliche Bestand teilnahm, erklärten die Angehörigen von Adama Traoré erneut, dass sie der offiziellen Version eines Todes ohne Fremdverschulden keinen Glauben schenken und das sie eine zweite Autopsie fordern, die die genauen Umstände des Todes von Adama Traoré klären solle. Zeugen hatten ausgesagt, dass Adama Traoré bei seiner Festnahme von den Bullen misshandelt worden sei, in dem Bericht des ersten Leichenbeschauers wird aber festgehalten, es habe keine Anzeichen ernsterer äußerlicher Gewalteinwirkung gegeben.

Zur Stunde, also am Samstagnachmittag, findet in Paris eine (schon etwas länger geplante) BLACK LIVES MATTER Demonstration statt, die ursprünglich in Richtung US Botschaft gehen sollte, mittlerweile aber von den Bullen geblockt ist. Auf der gut besuchten Demo wird auch immer wieder in Sprechchöre Justice pour Adama gefordert.

Videos

Gedenkmarsch:
https://www.youtube.com/watch?v=lCqzuKUCsCI
http://www.dailymotion.com/video/x4lfavo_marche-blanche-a-beaumont-sur-o...
https://www.youtube.com/watch?v=eu_BXxLdNa4
Pressekonferenz der Familie:
https://www.youtube.com/watch?v=fAHM3K1zdxY
Die Nacht zu Samstag:
https://www.youtube.com/watch?v=woqpUH3IwK4
https://www.youtube.com/watch?v=RfmAypATgCA

Aufruf BLM Demo (eng):
Assembly to say that Black Lives Matter!
Assembly to say that BLACK LIVES MATTER!
DRESS-CODE: ALL BLACK EVERYTHING
The list of Black people assassinated at the hands of the police grows larger everyday. Police violence against our communities is the manifestation of global, structural anti-Black sentiment. Domestic anti-Blackness goes hand in hand with (neo)colonialism.
The United States has the most media coverage of murder fueled by anti-Black sentiment and we will walk to their Embassy in Paris to demand justice for all our sisters and brothers who are killed by systemic anti-Blackness.
From Baltimore to Rio
From Gilbraltar to Soweto
From Marseille to Nouakchott
From Tunis to Pekin
From Kivu to Liverpool
From Pointe-à-Pitre to Montréal
From Mamoudzou to Lisbon
Globally our communities are despised, harassed and assaulted by anti-Blackness.
Globally justice is denied to us .
Globally our bodies are exploited.
Globally our cultures are pillaged.
For this reason we must GLOBALLY say together with strength, courage and determination that our lives matter. That together we can reclaim justice, freedom and peace.
We will continue to say it until they understand:
BLACK LIVES MATTER

You are here: Justice pour Adama - Gedenkmarsch und weitere Auschreitungen