political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Beitrag ausdrucken

Staatliche Angriffe auf "Hasan Ferit Gedik- Drogenrehabilitationszentrum" häufen sich...

25.08.16

no drugsIn einer Stellungnahme hat das "H.F.G.- Zentrum zur Bekämpfung und Rehabilitierung von Drogen über Angriffe und Schikanen der AKP-Polizei berichtet.

In der Nachricht heißt es:
"Seit einem Monat stehen ständig mörderische Polizisten der AKP mit Panzerwägen (Skorpions) vor dem Zentrum und versuchen uns zu schikanieren, indem sie die vor dem Zentrum aufgehängten Fahnen abmontieren.

Am Samstag, den 18. August stiegen Polizisten aus einem gepanzerten Fahrzeug mit Nummer S47 vor dem Zentrum aus und nahmen die Fahne herunter. Als sich die bei uns in Behandlung befindenden Patienten darüber beschwerten, bedrohten die Polizisten sie mit Pfeffergas und zogen wieder ab.
Als sie später wieder kamen, warfen sie einfach, ohne jeglichen Anlass Gasbomben auf die Patienten, die vor der Tür saßen ab.

 

Einer der Patienten, die in unserem Zentrum behandelt werden, wurde bei diesem Angriff verletzt.
Am Dienstag, den 23. August kamen mörderische Polizisten der AKP um 16:0 Uhr mit 3 gepanzerten Wägen mit den Nummern S 47 - S 48 - Z 10. 15 Personen stiegen mit Waffen aus den Fahrzeugen, richteten die Waffen auf die Patienten und drohten: 'BEWEGT EUCH NICHT VON DER STELLE'.
Der Vorgesetzte der Polizisten, die einen unserer Patienten angriffen, weil er Reaktion zeigte, gab einen SCHIESSBEFEHL

Nachdem sich Mitarbeiter und Patienten des Zentrums dagegen auflehnten, zogen die Polizisten ab.
WIR WARNEN DIE MÖRDERISCHEN POLIZISTEN DER AKP, EURE SCHIKANEN UND ANGRIFFE KÖNNEN UNS NICHT EINSCHÜCHTERN!! WIR KENNEN EUCH SEHR GUT.. WIR WISSEN NUR ZU GUT, WIE IHR DROGENDEALER AUS DEN HÄNDEN DER BEVÖLKERUNG REISST UND BESCHÜTZT
WIR WERDEN NICHT ZULASSEN, DASS IHR UNSERE MENSCHEN VERKOMMEN LASST, IN DEN DROGENSUMPF TREIBT.
WIR WERDEN DIESEN KAMPF VERGRÖSSERN, INDEM WIR NEUE HFG-ZENTREN ÖFFNEN!

Nehmt eure dreckigen Hände von den Kindern des Volkes.
Unser Behandlungszentrum wird seit Monaten von den mörderischen Polizisten schikaniert.
Sollte unseren Patienten und Mitarbeitern etwas zustossen, ist die Istanbuler Polizei dafür veranwortlich!!

Wir rufen unsere Bevölkerung und unsere Familien auf, das HFG-Zentrum zur Bekämpfung und Rehabilitierung von Drogen zu unterstützen.
HINTER DER KORRUPTION STEHT DER STAAT - DAGEGEN STEHEN WIR!"

https://www.facebook.com/aNewsblog/

You are here: Staatliche Angriffe auf "Hasan Ferit Gedik- Drogenrehabilitationszentrum" häufen sich...