political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Beitrag ausdrucken

Soli-Hungerstreik mit Yusuf Tas

13.05.17

hsErklärung zum Soli-Hungerstreik
Knastschaden § Kollektiv solidarisiert sich mit Yusuf Tas, der seit dem 31.3. sich in einem unbefristeten Hungerstreik befindet. Die Anstaltsleitung in Heimsheim verbietet ihm Post in seiner Muttersprache zu verfassen oder er solle selbst die Dolmetscherkosten tragen...



das Grundrecht Artikel 3 scheint uns hier verletzt und der Eingriff der Anstaltsleitung daher rechtswidrig..
Statt den Kontakt zu seinen Angehörigen zu unterstützen und zu fördern ( Gedanke der Resozialisierung) wird Yusuf die Absendung des Briefes verweigert!

Daher ist hat Andre gegen die Anstaltsleitung eine Dienstaufsichtsbeschwerde/Sachbeschwerde heraus gegeben und ist vom 12. bis 17. Mai in einen Solihungerstreik von 5 Tagen getreten ( siehe Erklärung im Text) -- für Yusuf und die Grundrechte, die auch uns Gefangenen zustehen.

Solidarität ist unsere Waffe
Wir sind mit allen Kräften und Stärke mit dir , Yusuf und im Geist der Solidarität

Für das Knastschaden§Kollektiv Andre Moussa


https://linksunten.indymedia.org/de/node/212334

You are here: Soli-Hungerstreik mit Yusuf Tas