political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Beitrag ausdrucken

Ahed Tamimi bleibt in Haft

17.01.18

ahedTel Aviv. Die wegen tätlichen Angriffs auf einen israelischen Soldaten angeklagte 16jährige Palästinenserin Ahed Tamimi muss bis zum Ende ihres Verfahrens in Haft bleiben. Dies entschied ein israelisches Militärgericht im Westjordanland am Mittwoch, wie die Armee mitteilte. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hatte ihre sofortige Freilassung gefordert.

Tamimi hatte im vergangenen Monat einen Soldaten vor laufender Kamera ins Gesicht geschlagen und damit großes Aufsehen erregt.

Nach Angaben von Amnesty hat sie eine Haftstrafe von bis zu zehn Jahren zu befürchten. Ahed Tamimi und ihre Mutter waren im vergangenen Monat in dem Dorf Nabi Saleh nahe Ramallah festgenommen worden. Vielen Palästinensern gilt die junge Frau mit langen blonden Locken und blauen Augen als Heldin und Symbolfigur des Widerstands gegen die Besatzung. (dpa/jW 18.1.18)

You are here: Ahed Tamimi bleibt in Haft