political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Beitrag ausdrucken

4 Klima-Aktivist*innen weiter in Haft

06.02.18

ham.forstSeit fünf Jahren wird der Hambacher Forst von Klima-Aktivist*innen, zum Schutz gegen die Rohdung und Vernichtung des Waldes, besetzt. Es wird mit verschiedensten Aktionen für den Erhalt des Waldes gekämpft, dabei kommt es immer wieder zu brutalen Polizeiangriffen auf das Wiesencamp


und die Besetzer*innen sowie zu Festnahmen, U-Haft und Haftstrafen für die Aktivisti*nnen.
Nach der drohenden Barrikaden-Räumung am 22.01.2018 wurde ein vorerstiger Rohdungsstopp erzielt. Bei der Verteidigung der besetzten Barrikaden kam es zu Verhaftungen in Folge dessen 9 Menschen, wegen des
Vorwurfs des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, eingesperrt wurden.
Am 2.2. kamen beim Haftprüfungstermin fünf der neun Leute frei. Vier sind weiter in U-Haft. Schreibt den Gefangenen.
UP #1: es&en
JVA Köln, Rochusstraße 350, 50827 Köln
UP #2: es&en
JVA Köln, Rochusstraße 350, 50827 Köln
UP #3: en&fr
JVA Köln, Rochusstraße 350, 50827 Köln
UP #11: de&en
JVA Köln, Rochusstraße 350, 50827 Köln
mehr infos unter
https://hambacherforst.org/
https://abcrhineland.blackblogs.org/

You are here: 4 Klima-Aktivist*innen weiter in Haft