political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Beitrag ausdrucken

Berlin: Weitere Kundgebung geplant

22.05.18

gülaferit.soliNachdem bereits am Mittwoch den 16. Mai vor dem berliner Innensenat und Freitag, den 18. Mai auf dem Hermannplatz eine Kundgebung stattfand, findet am Dienstag, den 22. Mai 2018 zwischen 13 und 14 Uhr eine Kundgebung vor der Ausländerbehörde in Berlin- Moabit am Friedrich-Krause-Ufer 24 statt.

Gülaferit Ü. ist eine ehemalige politische Gefangenen, die wegen angeblicher Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung aus Griechenland nach Deutschland ausgeliefert und verurteilt wurde und sechseinhalb Jahre in Haft saß. In der Haft war sie strukturellem und institutionellem Rassismus und Übergriffen ausgesetzt. Sie wurde vor ca einem halben Jahr aus der Haft entlassen und musste Sie einen Asylantrag stellen, der von niemanden (vor allem nicht von der Ausländerbehörde) bearbeitet werden will und sie auch sonst keine Leistungen erhält.

Sie fordert:

- Asylrecht,

- Aufenthaltsrecht,

- soziale Hilfe,

- Wohnrecht,

- mit Ihren Gedanken leben zu können,

- das Recht auf ein menschenwürdiges Leben

- die Beendigung der politischen Repression und der Isolation

Solidarität mit Gülaferit Ü.!

You are here: Berlin: Weitere Kundgebung geplant