political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Beitrag ausdrucken

[Hambacher Forst] Bullen im Wald! Polizei dokumentiert Besetzungen. Mehrere Festnahmen.

31.07.18

policeAm heutigen morgen, dem 30. Juli 2018, gegen 8:30 Uhr haben ca. 18 Hundertschafts-Bullen in Riotgear, zwei Kontaktbullen und zwei weitere Bullen in zivil (Staatsschutz?) den Hambacher Wald betreten. Sie sind von Lorien im Westen über die Wiese bis Oaktown im Osten des Waldes einmal zu jeder Besetzung und haben diese protokolliert und fotografiert mit einer Spiegelreflex. Ein weiterer Bulle filmte Aktivist_innen die die Bullen begleiteten.

Um ca. 10:30 betrat eine Hundertschaft mit ca. 80 Bullen den Wald von Deathrap aus. Es kam zu Hetzjagden durch den Wald. Später kam ein Betonmischer und zwei Technische Einheiten der Polizei dazu. Eventuell war das Ziel eine Bodenstruktur nahe Oaktown zu räumen. Um ca. 13:00 haben die Bullen sich zurückgezogen. Secus kamen dann ebenfalls dazu. Nach jetztigem Stand kam es zu keinen Räumungen.
Zwischen Oaktown und Deathtrap (zwei Besetungen mit Baumhäusern) kam es zu zwei Festnahmen von Aktivist_innen die die Bullen mit einer kleinen Lärmsponti durch den Wald begleiteten. Die zwei Aktivist_innen sind nun vermutlich in Gewahrsam und werden in das Polizeipräsidium Aachen gebracht. Später gab es ca. fünf weitere Festnahmen, diese Menschen wurden wohl ebenfalls nach Aachen gebracht. Nach bisherigen Wissensstand sind vermutlich zwei Menschen wieder frei (Stand 14:15)


Auf den Fotos im Anhang sind einige der Bullen die heute im Einsatz waren zu sehen. Die Person im roten Tshirt in zivil protokollierte alle Besetzungen (Bild 5 + 6), sowie ein Hunderschaftsbulle in Uniform (Bild 11), ein Hunderschaftsbulle fotografierte mit einer Spiegelreflex die Strukturen (Bild 1 ganz rechts vorne). Der filmende Bulle ist auf Bild 12 zu sehen. Auf Bild 5 ist einer der beiden Kontaktbullen zu sehen, Bild 9 der andere. Bild 7 anderer ziviler Bulle der protokollierte.
Bild 8 dritte von links fiel durch aggressives Schubsen und rumschreien auf und wollte offensichtlicherweise provozieren.

Bullen raus aus dem Wald!
Fight law and order!
Freiheit für alle Gefangenen!

Mehr Infos:
- hambacherwald.org
- abcrhineland.blackblogs.org

You are here: