political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Beitrag ausdrucken

Anwalt Selcuk Kozagacli's letzte Rede vor dem Gericht von Silivri

28.03.19

Selçuk Kozağaçlı„Seitdem es in unser Anwesenheit behauptet wurde, dass diese Akte gefälscht ist, kann man diese Frage nicht mehr beantworten …

Wir behaupten daher, dass die ungefähr 20 Hochhäuser gestapelten Dokumente, Akten und Protokollen gefälscht seien. Nähere Angaben braucht man dafür nicht.


Die Dinge kommen, wie sie sich jetzt darstellen, auch wenn man sagt „Ich lehne es ab. Ich erforsche das nicht. Ich werde mir das nicht angucken.“


Wie ich bereits vorher sagte, wenn ich nicht persönlich hier gewesen wäre, würde ich niemals glauben, dass mir jemand erzählen könnte, eine solche Gerichtsdelegation würde tatsächlich existieren.


Mir ist bewusst, dass man nur den Anordnungen des Staates folgt, und dass man eben Teil dieses States ist. Das behaupte ich bereits seit 4 Jahren.


Ich erkenne Sie nicht als Richter an!

Und nicht nur Sie. Ich lehne auch alles ab, was Sie repräsentieren (Vorsitzender des Gerichts eingreifend: „Setzen Sie sich!“) I lehne ihre Unmoralität ab, die Sie repräsentieren. (Vorsitzender wird lauter: „Okay! Setzen Sie sich, Herr Kozagacli! Setzen Sie sich hin!“) Ich alles ab, was Sie repräsentieren!“


Selcuk Kozagacli, Vorsitzender der CHD (Emanzipatorische? Organisation der Juristen), Anwalt des Volksgesetzbüros.

Turkei, Silivrigefängnis Gerichtssaal, 19 März 2019


Die eingesperrten Anwälte wurden aus dem Gerichtssaal entfernt, genau so wie ihre Anwälte.

Die Gerichtsverhandlung wurde ohne Angeklagte und Anwälte der Verteidigung fortgeführt.

Am nächsten Tag, erklärten die angeklagten Anwälte und deren Anwälte nicht weiter an den Gerichtsverhandlungen teilzunehmen.

Lediglich externe Beobachter und einige Angeklagte waren anwesend. Hier verkündete der Richter sein Urteil. Es war das zu erwartende Urteil in dieser juristischen Tragödie


WIR WOLLEN FREIHEIT FÜR FÜR DIE EINSPERRTEN ANWÄLTE, UNABHÄNGIGE GERICHTE UND FREIZÜGIGKEIT DER VERTEIDIGUNG

You are here: Anwalt Selcuk Kozagacli's letzte Rede vor dem Gericht von Silivri