Beitrag ausdrucken

CHILE: DRINGEND! VERHAFTUNG VON FRANCISCO SOLAR UND MONICA CABALLERO.

28.07.20

chileIn den frühen Morgenstunden des heutigen Tages, Freitag, 24. Juli, hat die Staatsanwaltschaft zusammen mit der Polizei mehrere Razzien durchgeführt, bei denen zwei Gefährt*innen, Francisco Solar und Monica Caballero, festgenommen wurden, denen verschiedene Aktionen mit Sprengkörpern vorgeworfen wird.

Der Gefährte Francisco Solar wird beschuldigt, die Person zu sein, die im Juli letzten Jahres zu einem Postamt ging, um zwei Bomben zu verschicken: eine, die im Polizeirevier von Huechuraba explodierte und einen Schwerverletzten hinterließ, und eine weitere, die von der GOPE im Büro von Rodrigo Hinzpeter, dem ehemaligen Innenminister und derzeitigen Manager der Quiñenco-Gruppe, entschärft wurde.

Im Fall von Mónica Caballero wird ihr zugeschrieben, dass sie am 27. Februar dieses Jahres zwei Bomben neben Francisco Solar im Tánica-Gebäude im Bezirk Vitacura platziert hat. Eine von ihnen wurde auf einer Mülldeponie und die andere hinter einem Sitz platziert, die beide von der GOPE entschärft wurden.

Die Verhaftungen wurden vom 11. Bezirksgericht von Santiago unter der Leitung des regionalen Anklägers der Metropole im Süden, HECTOR BARROS, vorgenommen. Die Gefährt*innen werden heute zur Inhaftierungskontrolle (A.d.Ü., evtl. wird hiermit der/die Haftrichter*in gemeint) gehen, um durch diese neue Offensive gegen Anarchist*innen zu formalisieren.

Neuigkeiten in Arbeit, die bald aktualisiert werden.

WEDER SCHULDIG, NOCH UNSCHULDIG!
SOFORTIGE FREILASSUNG FÜR DIE INHAFTIERTEN ANARCHISTISCHEN GEFÄHRT*INNEN

Publiziert am 25. Juli 2020 von Soligruppe für Gefangene
Quelle: Anarquia.info, die Übersetzung ist von uns

http://panopticon.blogsport.eu/2020/07/25/chile-dringend-verhaftung-von-francisco-solar-und-monica-caballero/