Jean-Marc Rouillan wurde “Offener Vollzug“ zugesagt

Ab 8.März wurde Jean-Marc Rouillan offener Vollzug zugesagt.
Die Staatsanwaltschaft hat die Möglichkeit gegen diese Entscheidung des Gerichtes Widerspruch einzulegen.
Nach Auskünften des Anwaltes, wird offener Vollzug für Jean-Marc bedeuten, rund um die Uhr eine elektronische Kontrolle zu tragen, arbeiten zu gehen und sich nicht öffentich zu den Hintergründen, die zu seiner Verurteilung geführt haben zu äussern.
Ein Interview im Express hatte im Oktober 2008 als Begründng gedient, den damaligen offenen Vollzug zurückzunehmen und Jean-Marc über fast zweieinhab Jahren wieder rund um die Uhr einzusperren.

Related Posts

Alfredo Cospito: Update Tag 41

Alfredo Cospito: Update Tag 41

“Wir müssen uns jetzt Gehör verschaffen” – Hanauer Eltern wehren sich gegen rassistischen Attentäter-Vater

“Wir müssen uns jetzt Gehör verschaffen” – Hanauer Eltern wehren sich gegen rassistischen Attentäter-Vater

Berlin: Demonstration „Weg mit dem Paragraphen 129!“

Berlin: Demonstration „Weg mit dem Paragraphen 129!“

(Chile) Worte der Gefährtin Monica Caballero mit Alfredo Cospito im Hungerstreik

(Chile) Worte der Gefährtin Monica Caballero mit Alfredo Cospito im Hungerstreik