Kampagne für die Freilassung von Gabriel Pombo da Silva

Kampagne für die Freilassung von Gabriel Pombo da Silva

Wegen seines Engagements für den antikapitalistischen Kampf war er immer wieder Repressionen ausgesetzt, sowohl in Spanien als auch in anderen europäischen Staaten. Während seines Gefängnisaufenthalts schrieb er ein Buch – Diario e ideario de un delincuente -, sowie verschiedene Broschüren – gesammelt in dem Buch Parte de un appido- und andere Schriften.

Ursprünglich veröffentlicht von KAOS. Übersetzt von Riot Turtle.

Unser Genosse Gabriel Pombo bleibt nach Verbüßung von 33 Jahren im Gefängnis, obwohl seine Strafe seit mehr als 6 Jahren abgelaufen ist, nach den Regeln eines trügerischen und kriminellen „Rechtsstaates“.

Nach dreieinhalb Jahren in Freiheit wurde er wieder illegal eingesperrt und seit Ende Juni letzten Jahres ist Gabriel im Gefängnis Mansilla de la Mulas (León) inhaftiert.

Sie beobachten ihn weiter, um zu sehen, ob sich etwas verändert hat in seinem Blick, in seiner Haltung, die ihm immer würdig war, in seiner Ablehnung des heuchlerischen Gefängnis-„Respekts“.

Als Anarchist*innen gegen jedes System der Gefangenschaft ist es uns egal, ob es legal oder illegal ist, aber im Sinne der Gerechtigkeit (nicht der des Staates) halten wir daran fest und rechtfertigen es.

In diesem Zusammenhang fordern wir:

1.Vollständiges Aufheben der im Jahr 1990 aufgelaufenen Strafe, nach mehr als 30 Jahren effektiver Anwendung.
2.Verbot der Einhaltung von unmenschlichen und erniedrigenden Strafen, sowohl durch die Europäische Menschenrechtskonvention als auch in den verfassungsrechtlichen Garantien selbst.
3.Gleichberechtigte Anwendung des Spezialitätsprinzips, das in der Norm der Europäischen Union enthalten ist und in nationales Recht umgesetzt wurde.
4.Zugang zu den Leistungen des Strafvollzugs nach dem allgemeinen Strafvollzugsorganisationsgesetz, in Gleichbehandlung.

https://enough-is-enough14.org/2021/05/22/kampagne-fuer-die-freilassung-von-gabriel-pombo-da-silva/#more-14846

Related Posts

Eindrücke von der Vorabenddemo in Magdeburg

Eindrücke von der Vorabenddemo in Magdeburg

Bombe im Alternativen Haus der Partei Comunes

Bombe im Alternativen Haus der Partei Comunes

Erfolgreich vertuscht: wie der Staat die rechte Schattenarmee freispricht

Erfolgreich vertuscht: wie der Staat die rechte Schattenarmee freispricht

B: Kundgebung: Free Leonard Peltier – Free Them ALL!

B: Kundgebung: Free Leonard Peltier – Free Them ALL!