Konzert verschoben

Konzert verschoben

Das Symposium mit der Forderung „nach Gerechtigkeit“ findet zwsichen dem 02.-04. April statt.

Es sollte also am 05. April 2021 ein internationales Online-Livekonzert mit Grup Yorum und anderen KünstlerInnen stattfinden.

Allerdings hat die französische Regierung am 20. März eine Ausganssperre verhängt.

Wir haben trotzdem das Konzert nicht gleich abgesagt und geguckt, ob es besser weiterzumachen.

Nach reifen Überlegungen ist man zu dem Schluss gekommen, dass eine Verschiebung des Konzert nach Ende der Ausgangssperre am besten ist.

Aus diesem Grund wird das Konzert aus für uns nicht beeinflussbaren Gründen auf Ende April oder Anfang Mai verlegt.

Den genauen Zeitpunkt werden wir in ein paar Tagen bekannt geben.

Wir bitten um Verständnis und hoffen uns in ein paar Wochen auf dem Online-Konzert zu sehen.

Bitte leitet diese Information an eure Bekannten weiter, damit alle die es betrifft, Bescheid wissen.

Das Sympodium kann sich unter diesem Link angeschaut werden:

https://symposiumparis2021.blogspot.com

Organisationskomittee für das Symposium mit der Forderung nach Gerechtigkeit

Related Posts

Eindrücke von der Vorabenddemo in Magdeburg

Eindrücke von der Vorabenddemo in Magdeburg

Bombe im Alternativen Haus der Partei Comunes

Bombe im Alternativen Haus der Partei Comunes

Erfolgreich vertuscht: wie der Staat die rechte Schattenarmee freispricht

Erfolgreich vertuscht: wie der Staat die rechte Schattenarmee freispricht

B: Kundgebung: Free Leonard Peltier – Free Them ALL!

B: Kundgebung: Free Leonard Peltier – Free Them ALL!