Magdeburg: Infoveranstaltung zum aktuellen §129 Verfahren im Libertären Zentrum

Magdeburg: Infoveranstaltung zum aktuellen §129 Verfahren im Libertären Zentrum

12. November 2013 / 18 Uhr /
Infoladen Salbke / Magdeburg

In den frü­hen Mor­gen­stun­den des 22.05.2013 bra­chen Spe­zi­al­kräf­te der Mag­d­e­bur­ger Po­li­zei zu­sam­men mit Be­am­ten des Bun­des­kri­mi­nal­amts in die Räume des So­zia­les Zen­trums Mag­d­e­burg ein. Sie durch­such­ten pri­va­te Räume, leer­ste­hen­de Ab­stell­kam­mern und den da­zu­ge­hö­ri­gen In­fo­la­den. In einer bun­des­wei­ten Ak­ti­on der Re­pres­si­ons­or­ga­ne der BRD wur­den in Stutt­gart, Mag­d­e­burg und Ber­lin meh­re­re Woh­nun­gen durch­sucht, wobei meh­re­re hun­dert, teils schwer be­waff­ne­te Be­am­ten*innen zum Ein­satz kamen. Die Durch­su­chun­gen ste­hen in Zu­sam­men­hang mit Er­mitt­lun­gen in einem bun­des­wei­ten §129-Ver­fah­ren (Bil­dung einer kri­mi­nel­len Ver­ei­ni­gung) und sind mit an­de­ren §129-Ver­fah­ren ver­bun­den.

“Der Infoladen Salbke und das Netzwerk Freiheit für alle politischen Gefangenen laden euch am Dienstag, den 12.11.2013, zu einer Veranstaltung bezüglich des aktuellen §129-Verfahren ein. Während der Ver­an­stal­tung sol­len Fra­gen und Infos zu dem da­ma­li­gen und dem ak­tu­el­len Ver­fah­ren ge­klärt wer­den.
Ab 18 Uhr gibt es wie jeden Dienstag vegane Küfa. Vortrag ab 19 Uhr. Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!”

Related Posts

Polizei stuft immer mehr politische Gefährder:innen ein

Polizei stuft immer mehr politische Gefährder:innen ein

MÖRDERISCHE ABSCHOTTUNG: Mord im EU-Auftrag

MÖRDERISCHE ABSCHOTTUNG: Mord im EU-Auftrag

Bremen: Solidarität mit den Verratenen! Wir bleiben alle linx!

Bremen: Solidarität mit den Verratenen! Wir bleiben alle linx!

Hungern für Zivilklamotten

Hungern für Zivilklamotten