Palästina: Vier Palästinenser mit Schussverletzungen in Tulkarem

Am frühen Sonntagmorgen stürmten israelische Besatzungstruppen die Stadt Tulkarem im Nordwesten des besetzten Westjordanlandes. Es kam zu heftigen Zusammenstößen zwischen Elementen des palästinensischen Widerstands und den Besatzungstruppen. Während israelische Scharfschützen auf die Dächer von Wohnhäusern kletterten, durchsuchten Besatzungssoldaten die Häuser von palästinensischen Bewohnern und verhörten die Bewohner. Vier Palästinenser wurden durch Schüsse verletzt.

Darüber hinaus nahmen die israelischen Streitkräfte in der Nacht von Freitag auf Samstag bei einem Einsatz im Dorf Kafr Dan im nördlichen Gebiet des besetzten Westjordanlandes, einige Kilometer nördlich von Jenin, zwei Palästinenser fest.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
https://secoursrouge.org/palestine-quatre-palestiniens-blesses-par-balles-a-tulkarem/