Podcast über Carmen F.

Podcast über Carmen F.

.

Carmen saß viele Jahre in Haft, zuletzt auch in der nachträglichen SV, bevor sie im Dezember 2013 auf freien Fuß kam.
Nur wenige Wochen später kam sie, nachdem ein Supermarkt brannte, wieder ins Gefängnis und mittlerweile sitzt sie erneut in Sicherungsverwahrung.
Sie ist damit die einzige Frau in Baden-Württemberg, welche in dieser von den Nationalsozialisten mit Gesetz vom 24.11.1933 eingeführten Maßregel festgehalten wird.

Mangels Zugang zum Internet kann ich nicht beurteilen, ob die Podcast-Folge wirklich gut ist, aber es erscheint zumindest sinnvoll, auf das Schicksal von Carmen hinzuweisen (in dem Podcast wird sie Carola E. genannt), wie auch auf die problematische Situation der Sicherungsverwahrung.

Abrufbar ist der Podcast auf allen Plattformen und als Ergänzung soll es einen Newsletter unter https://www.youtube.com/watch?v=Utci96RLdhM geben.

Carmen selbst schreibt immer wieder für das „Gefangenen Info“.

Thomas Meyer-Falk
c/o JVA (SV)
Hermann-Herder-Straße 8
79104 Freiburg
https://freedomforthomas.wordpress.com

Related Posts

Grußwort von Samidoun:

Grußwort von Samidoun:

Kurzinfo: jetzt auch Corona im Knast in Bützow

Kurzinfo: jetzt auch Corona im Knast in Bützow

2 Podcasts von der Radiosendung „Wie viele sind hinter Gittern“ Ausgabe Januar 22

2 Podcasts von der Radiosendung „Wie viele sind hinter Gittern“ Ausgabe Januar 22

(Chile) Die Strafe gegen Mónica Caballero wurde aufgehoben.

(Chile) Die Strafe gegen Mónica Caballero wurde aufgehoben.