Protestkundgebung für die Freiheit von Basak Sahin Duman

Heute versammelten sich um 17 Uhr ungefähr 30 Menschen auf der Kundgebung „Freiheit für Basak Sahin Duman“ vor der kroatischen Botschaft in Berlin-Schöneberg.

Die Genossin Basak Sahin Duman sitzt seit dem 29. Mai 2012 in Kroatien im Knast. Ihr droht die Abschiebung in den Folterstaat Türkei. Dort war sie als politische Studentin bis 2004 in sozialistischen Basisgruppen aktiv. Deswegen ist sie wegen vermeintlicher „Mitgliedschaft in einer terroristischen Organisation“ (gemeint ist die MLKP Türkei / Nord-Kurdistan) und „Propaganda für diese“ in Abwesenheit 2010 zu über 7 Jahren Haft verurteilt worden. Sie lebt und arbeitet allerdings seit langem in Deutschland, wo sie auch seit 2006 mit einem deutschen Staatsangehörigen verheiratet ist. Auf Druck der türkischen Behörden wurde ein Interpol-Haftbefehl gegen sie ausgestellt, der dann auch auf dem Flughafen in Zagreb zur Festnahme führte.

 Um die Abschiebung der Genossin zu verhindern und ihre bedingungslose Freilassung zu fordern, veranstalteten wir gemeinsam mit AvEG-Kon (Konföderation der unterdrückten Migranten in Europa) heute eine Protestkundgebung vor der kroatischen Botschaft. Außerdem fanden heute Kundgebungen für Basak in Düsseldorf und Frankfurt vor den dortigen Botschaften statt.
In Holland und der Schweiz gab es ebenfalls bereits Aktionen, in der Tageszeitung „junge Welt“ erschien ein Artikel zum Fall und eine Fax-Kampagne läuft gerade an.

Mit Fahnen, Schildern, Transparenten und Parolen wie „Freiheit für alle politischen Gefangenen!“, „Devrimci tutsaklara özgürlük!“, „Hoch die internationale Solidarität!“ und „Sloboda za Basak!“ machten die 30 DemonstrantInnen auf ihr Anliegen aufmerksam. Außerdem wurde versucht, sich direkt an den kroatischen Botschafter zu wenden und ihm eine Pressemappe zum Fall von Basak Sahin Duman zu überreichen. Zudem wurde per Megaphon ein kurzer Solidaritätsaufruf von Zusammen Kämpfen [Berlin] und ein Redebeitrag von AvEG-Kon verlesen, sowie zahlreiche Flugblätter an Botschaftspersonal und PassantInnen verteilt.

Lasst uns als deutsche und migrantische revolutionäre Linke mit einer Stimme sprechen!

Wir fordern die sofortige Freilassung der Aktivistin Basak Sahin Duman!

Weitere Infos auf deutsch: Free Basak -Blog

Zusammen Kämpfen [Berlin] 05.06.2012

Related Posts

Seenotrettung vor Gericht: Anklage gegen die Iuventa Crew am Samstag

Seenotrettung vor Gericht: Anklage gegen die Iuventa Crew am Samstag

2 palästinensischen Gefangene im Hungerstreik

2 palästinensischen Gefangene im Hungerstreik

Giannis Michaelides: Ankündigung zum Beginn eines Hungerstreiks für meine Freilassung

Giannis Michaelides: Ankündigung zum Beginn eines Hungerstreiks für meine Freilassung

Discussion about the perspectives of revolutionary anarchy

Discussion about the perspectives of revolutionary anarchy