Razzia bei Anwälten in Türkei

Razzia bei Anwälten in Türkei

Ankara/Istanbul.Bei Razzien in Privatwohnungen und Anwaltskanzleien in Ankara und Istanbul wurden in der Nacht zum Dienstag zehn Anwälte der »Rechtskanzlei des Volkes« festgenommen. Die Kanzlei vertritt die Hochschuldozentin Nuriye Gülmen und den Grundschullehrer Semih Özakca, die sich seit 188 Tagen im Hungerstreik befinden, um ihre im Zuge von »Säuberungen« des Staatsapparates gekündigten Stellen zurückzuerhalten.

Am 14. September beginnt in Ankara der Prozess gegen die seit Mai wegen vermeintlicher Mitgliedschaft in einer illegalen linksradikalen Vereinigung inhaftierten Dozenten, deren Gesundheitszustand sich lebensbedrohlich verschlechtert hat.

Von Nick Brauns junge Welt 13.9.17

Related Posts

Polizeigewalt: Mehrere Kölner Polizisten vom Dienst suspendiert

Polizeigewalt: Mehrere Kölner Polizisten vom Dienst suspendiert

Diskussion um Intensivbetten: Kommt die Triage?

Diskussion um Intensivbetten: Kommt die Triage?

Lina:Das Kartenhaus wackelt

Lina:Das Kartenhaus wackelt

Kayed Fasfous und Ayyad Hraimi setzen ihren Hungerstreik aus. Unterstützt den Befreiungskampf der palästinensischen Gefangenen!

Kayed Fasfous und Ayyad Hraimi setzen ihren Hungerstreik aus. Unterstützt den Befreiungskampf der palästinensischen Gefangenen!

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!