Sadi Özpolat  ist seit dem 25. Juni im Hungerstreik

Sadi Özpolat ist seit dem 25. Juni im Hungerstreik

Sadi Özpolat ist mit Hilfe des §129b – wegen Mitgliedschaft in der DHKP-C (Revolutionäre Volksbefreiungspartei-Front) – inhaftiert. Er befindet sich seit dem 25. Juni im Hungerstreik und fordert, dass er die gerichtlich genehmigten Bücher, CD`s und Zeitschriften erhält, die ihm die JVA Bochum selbst nach bürgerlichen Kriterien widerrechtlich vorenthält.

Schreibt ihm und unterstützt ihn!

Sadi Özpolat
JVA Bochum
Krümmede 3
44791 Bochum

Related Posts

Georges Ibrahim Abdallah war ein Tag im Hungerstreik

Georges Ibrahim Abdallah war ein Tag im Hungerstreik

Prozessinformation

Prozessinformation

Iran – Die Frauen an vorderster Front eines gemeinsamen Kampfes

Iran – Die Frauen an vorderster Front eines gemeinsamen Kampfes

Hamburg: Kundgebung am 3. Oktober gegen Militarismus und Kriegstreiberei

Hamburg: Kundgebung am 3. Oktober gegen Militarismus und Kriegstreiberei