SOLIDARITÄT MIT DEM REVOLUTIONÄREN GEFANGENEN MUSA AŞOĞLU

SOLIDARITÄT MIT DEM REVOLUTIONÄREN GEFANGENEN MUSA AŞOĞLU

Am Samstag, den 31.März 2018, fand in unserem Kölner Verein eine Veranstaltung vom Jugendwiderstand zu dem Volkskrieg auf den Phillipinen statt.

Nach einer sehr erfolgreichen Veranstaltung, in der wir viele nützliche Informationen von diesem Volkskrieg erhielten, haben wir mit den Genossen vom Jugendwiderstand und dem JugendarbeiterInnen Bund ein Solidaritätsfoto für den revolutionären Gefangenen Musa Aşoğlu geschossen.

REVOLUTIONÄR ZU SEIN IST KEIN VERBRECHEN, SONDERN EINE PFLICHT!
HOCH DIE INTERNATIONALE SOLIDARITÄT!
FREIHEIT FÜR MUSA AŞOĞLU!
https://www.facebook.com/Avrupa-Dev-Genç-140276603341339/?ref=py_c

Related Posts

Das Virus der Herrschaft

Das Virus der Herrschaft

GEDENKDEMONSTRATION VOM 4. DEZEMBER VERSCHOBEN

GEDENKDEMONSTRATION VOM 4. DEZEMBER VERSCHOBEN

Skandal-Urteil im RAZ/RL/radikal-Verfahren

Skandal-Urteil im RAZ/RL/radikal-Verfahren

KLASSENJUSTIZ

KLASSENJUSTIZ

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!