Solidarität mit den sozialen Gefangenen in Schwäbisch Gmünd

Solidarität mit den sozialen Gefangenen in Schwäbisch Gmünd

Am 16.12. gegen 22:00 Uhr zeigten sich antifaschistische Aktivisten vor dem Frauenknast in Schwäbisch Gmünd den Gefangenen solidarisch und zündeten Bengalos und Rauchfackeln vor dem Knast. Parolen wie “Freiheit für alle sonst gibt’s Krawalle“, “Alerta Alerta Antifascista” etc. erfreuten sich großer Beliebtheit bei den gefangenen Frauen und wir hoffen ihnen damit für ihren weiteren Knastkampf Kraft übermittelt zu haben.

Wir stellen das Knastsystem an sich und den Kapitalismus als Fundament der Kriminalisierung in Frage und fordern die Freilassung aller sozial gefangenen Frauen aus dem Knast!

Solidarität-mit-den-sozialen-Gefangenen-in-Schwäbisch-Gmünd 2Solidarität-mit-den-sozialen-Gefangenen-in-Schwäbisch-Gmünd 3

Related Posts

Prozesseröffnungen gegen kurdische Aktivisten unter dem Vorwurf der PKK-Unterstützung (§129b StGB)

Prozesseröffnungen gegen kurdische Aktivisten unter dem Vorwurf der PKK-Unterstützung (§129b StGB)

Türkei: 2 Gefangener tritt ins Todesfasten

Türkei: 2 Gefangener tritt ins Todesfasten

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022