[Stuttgart] Samstag, 09. März, 19 Uhr: WIR SIND ALLE §§129

[Stuttgart] Samstag, 09. März, 19 Uhr: WIR SIND ALLE §§129

Samstag, 09. März 2013, 19 Uhr
Tohum Verein
Nordbahnhofstr. 61, Stuttgart Nord (U-15 Haltestelle Milchhof)

Aktuell laufen in der BRD mehrere Verfahren mit Hilfe der „Antiterrorparagraphen“ 129. Vor allem kurdische und türkische Linke befinden sich dabei im Fadenkreuz der Repression: Beinahe 20 migrantische GenossInnen sind mit Hilfe des §129b angeklagt. Gleichzeitig läuft in Dresden ein Verfahren mit dem Vorwurf der „Bildung einer kriminellen Vereinigung“ gegen über 20 AntifaschistInnen.

Mit Beiträgen zu den §129b Verfahren gegen die türkische Linke, einem Beitrag von Azadi zur Repression gegen die kurdische Bewegung und zu dem laufenden Verfahren in Stuttgart, sowie einen Beitrag von Verdammt Lang Quer zur Kontinuität der Verfolgung linker Politik anhand des Verfahrens gegen Sonja Suder und Christian Gauger in Frankfurt, soll die Veranstaltung einen Ãœberblick zu den aktuellen Verfahren geben und herausstellen, dass diese Verfahren immer ein Angriff auf uns alle darstellen.

Related Posts

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter