political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

political-prisoners.net

Beiträge mit dem Schlagwort : Widerstand und Solidarität

Bild Beiträge Beschreibung
Rio: Armee besetzt Armenviertel In elf aufeinander folgenden Tagen im August erlebte die Favela (Armenviertel) Jacarezinho, mit 40.000 Bewohnern, im Norden von Rio de Janeiro eine Be...
Schreibt dem Gefangenen Bagui Traoré Bagui Traoré ist seit 3. März im Knast Fleury Mérogis eingesperrt, seine Anklage lautet auf versuchten Mord gegen Bullen. Er ist in Hungerstreik getre...
Staatsterror und Widerstand in der Türkei Von Linken wird auf friedlichen Massenprotest gesetzt / Andere halten bewaffneten Kampf nicht für verzichtbar Nach dem Attentat von Suruc hat sich di...
Volkskrieg in Jharkhand? Noch nie gehört. Raghubar Das, der Chief Minister (Regierungschef) Jharkhands, Mitglied von Modis BJP (Indische Volkspartei) erklärt bei der Werbeshow für eine Versamm...
WÄHREND MANCHE SICH ÜBER DAS GESTATTETE ASYL VON VERFOLGTEN OPPOSITIONELLEN AUS DER TÜRKEI IN DEUTSCHLAND FREUEN, GIBT ES MENSCHEN, DIE NICHT ABHAUEN, SONDERN WIDERSTAND LEISTEN! UNTERSTÜTZT DEN WIDERSTAND VON NURIYE GÜLMEN, SEMIH ÖZAKCA UND KEMAL GÜN! Es ist der 12.September 1980. Der Faschist Kenan Evren putscht sich in der Türkei mithilfe der USA und Deutschland an die Macht und beginnt eine nie z...
Weiter Kämpfe in Marokko Die Kämpfe des Volkes in der Rifregion in Marokko gehen weiter. Die Proteste, zu denen eine Übersetzung der Erklärung des Aktions- und Unterstützungsk...
Widerstand in Ecuador dehnt sich aus Trotz Umzingelungskampagne der indigenen Gemeinden, großangelegten Überfällen, zahlreichen Festnahmen und Maschinengewehrbeschuss aus der Luft dehnt e...
[HH] Ein Aufruf zum Widerstand Seit Jahren gehen der Hamburger Senat und seine Bullen gewaltsam gegen schwarze Menschen in der Stadt vor. Im April 2016 gründeten sie hierfür eigens ...
[Rigaer94] Botschaft an die Nachbarschaft und alle Anderen Als vor fast drei Wochen Bullen und Bauarbeiter gewaltsam in unsere Räume eindrangen, war nicht absehbar, wie lange es uns noch geben würde. Heute wis...
[S] Sa, 04.04., 17:30 Uhr - Bericht aus Athen Samstag, 04. April, 17:30 UhrStadtteilzentrum GasparitschRotenbergstr. 125, Stuttgart(U9 Haltestelle Raitelsberg, U4 Haltestelle Ostendplatz)

Seite 3 von 4

You are here: