political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

political-prisoners.net

Beiträge mit dem Schlagwort : Fabio

Bild Beiträge Beschreibung
Bericht zum Prozesstag gegen Fabio am 13.2.2018 Am Anfang trug die Verteidigung eine Erklärung vor:Auch aus den Aussagen der Zeugen vom letzten Termin ist deutlich geworden, dass es sich um eine Dem...
Fabio V. über G20-Protest,„Es war das, was ich tun musste“ Fabio V. kann nach Hause – der Prozess gegen ihn ist geplatzt. An diesem Dienstag stand eigentlich der letzte Verhandlungstermin an, bevor die Richter...
Solidarität mit Fabio und allen anderen G20-Gefangenen! KundgebungDi. 27. Feb. 2018Hamburg08:30 UhrAmtsgericht Hamburg-Altona, Max-Brauer-Allee 91
Chance für Solidarität NoG20: 1. Rondenbarg-Prozess gegen Fabio geplatzt! Der Prozess gegen unseren jungen italienischen Genossen Fabio ist geplatzt. Die Vorsitzende Richterin wusste schon, dass sie diesen Prozess heute, am ...
G20 Prozess: Fabio unter Auflage frei Hamburg. Nach über viereinhalb Monaten in Untersuchungshaft konnte der in einem G20-Prozess in Hamburg angeklagte 18-jährige Fabio V. am Montag das Ge...
G20 Prozesstermine und Fabios Worte auf deutsch Hier nochmal Fabios kurzer Text auf deutsch. Und die kommenden GerichtsterminePeike: 25.04.18 13h-16h, 26.04.18 9h -16h Sievekingsplatz mit Kundgebun...
Hamburg: Solidarität mit Fabio! Wir solidarisieren uns mit Fabio V., der in Hamburg vor Gericht steht und heute nach vier Monaten Haft aus dem Gefängnis entlassen wurde, weil er – wi...
Hamburg: Solidarität mit Fabio! Autobahn bei Zürich Wir solidarisieren uns mit Fabio V., der in Hamburg vor Gericht steht und heute nach vier Monaten Haft aus dem Gefängnis entlas...
HH: Kurzer Bericht von der Silvesterkundgebung für Musa Aşoğlu: Am Sonntag fand vor dem Hamburger Untersuchungsgefängnis, (UG) eine Kundgebung statt.Trotz starken Regen waren zirka 50 Menschen anwesend.Es gab auch ...
Prozess gegen Fabio – Bericht vom 27.11.2017 Das Wichtigste: Fabio ist gegen eine Kaution von 10.000 € und Auflagen (3mal wöchentlich bei der Polizei melden, ladefähige Zustelladresse, Wohnsitz i...

Seite 1 von 2

You are here: