political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

political-prisoners.net

Beiträge mit dem Schlagwort : Ibrahim Gökçek.

Bild Beiträge Beschreibung
#IbrahimGökcek ist seit 317 Tagen im Hungerstreik in der Türkei, also seit knapp 1 Jahr. Er ist Bassist der bekannten linken Band #GrupYorum, die seit 1985 mit ihren Liedern gegen die Unterdrückung den Massen Hoffnung und Kraft gibt.
310. Tag im Todesfasten Ibrahim Gökcek, Bassist der Band Grup Yorum. Er ist heute am 310. Tag seines Todesfastens für die Kunstfreiheit.
ALMANYA TV KANALI DAS ERSTE SENDETERMIN So., 17.05.20 | 23:05 Uhr | Das Erste Die türkische Band "Grup Yorum" Sie sangen Lieder wie "Bella Ciao", die Hymne ...
ANGRIFF AUF BEERDIGUNGSZEREMONIE UND VERSCHLEPPUNG DES LEICHNAMS VON IBRAHIM GÖKCEK Vor etwas mehr als zwei Stunden alarmierten AnwältInnen, Angehörige und Grup Yorum-Mitglieder die Öffentlichkeit über den Angriff der türkischen Siche...
Brief von Ibrahim Gökcek Seit 315 Tagen ist der türkische Sozialist und Musiker in einem unbefristeten Hungerstreik. Wir dokumentieren die Übersetzung eines Briefes von Gökcek...
Der Revolutionäre Bassist ibrahim Gökçek von Grup Yorum ist im Istanbuler Krankenhaus als Märtyrer gefallen. Der Musiker war 323 Tage im Todesfasten-Widerstand, um die Aufhebung des Auftrittsverbots seiner Gruppe durchzusetzen.
DP-Abgeordnete besuchen Ibrahim Gökçek HDP-Abgeordnete haben den hungerstreikenden Musiker Ibrahim Gökçek in Istanbul besucht und die Öffentlichkeit zur Solidarität aufgerufen. Der Bassist ...
Ibrahim Gökçek beendet Hungerstreik - UPDATE Der Musiker Ibrahim Gökçek hat seinen Hungerstreik in Istanbul am 323. Tag beendet. Seine Band Grup Yorum teilte mit, dass der Widerstand sein Ziel er...
Ibrahim Gökçek ist seit 307 Tagen im Todesfasten Mutter von Helin Bölek mit Ibrahim Gökçek.Ibrahim Gökçek ist seit 307 Tagen im Todesfasten-Widerstand.
Ibrahim Gökcek will leben! 322 TAGE HUNGERSTREIK ! #LasstIbrahimGökcekLeben WIR VERÖFFENTLICHEN EINEN AUS DEM TÜRKISCHEN ÜBERSETZTEN BRIEF VON IBRAHIM GÖKCEK.. - zunächst noch unser Aufruf:

Seite 1 von 2

You are here: