political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

political-prisoners.net

Beiträge mit dem Schlagwort : Anti-Knast Tage

Bild Beiträge Beschreibung
05.-07. Oktober 2012: Anti-Knast Tage in Dresden 05.-07. Oktober:AZ Conni Dresden Rudolf-Leonhard-Straße 39 01097 Dresden
4 Podcasts von „Wie viele sind hinter Gittern“ Ausgabe Oktober 2017 Zu folgenden Themen: - Veranstaltungen zum sogenannten Deutschen Herbst 1977 - Prozesse in Magdeburg wegen Gentrifizierung - Zur Situation von den ...
Anti Knast Tage 23.10-27.10.2019 Vom 23. bis 27. Oktober 2019 finden in Berlin wieder die Anti-Knast-Tage statt. Aber was heißt schon Knast? Was heißt Anti-Knast-Arbeit? Knast ist sic...
Anti-Knast-Spezial: "Offensive Anti-Repressionsarbeit" Radio Aktiv Berlin - Sondersendung am 1. Januar 2019 Ende Oktober 2019 fanden in der Berliner Schule für Erwachsenenenbildung(SfE) Anti-Knast-Tage ( ...
Anti-Knast-Tage 2013 15. – 17. November / Bielefeld Die Angst vor den fürchterlichen Konsequenzen, dem Knast,hält den Hass auf die Barbarei in Gewaltfantasien gefangen. Der Knast ist eines der schärfst...
Antiknast-Tage 2012 in Dresden Wer sich mit der bestehenden Gesellschaftsordnung kritisch auseinandersetzt und nach einer „besseren Welt“ strebt, gelangt zwangsläufig zum Thema Knas...
Aufruf zu den Anti-Knast-Tagen in Wien von 7. – 9. 11. 2014 Kein Häfn für niemand! Knast heißt in Österreich Häfn, gemeint ist jedoch immer das eine: Gefängnis, Gitter, hohe Mauern, Stacheldraht, dahinter Mens...
Beitrag Anti-Knast-Tage Bielefeld November 2013 Hallo, liebe GenossInnen, liebe TeilnehmerInnen aller hier anwesenden politischen Positionen und Erfahrungen. Mit grossem Interesse las ich den Flye...
Kein Knast! Kein Staat! -Anti-autoritäre Tage gegen die Knastgesellschaft- Während wir arbeiten, konsumieren, funktionieren… bauen sie den Käfig in dem wir leben! Das Leben unter einem demokratischen Regime ist geprägt von e...
Strafen und Überwachen? Aus den Augen, aus dem Sinn. Diese Sprichwort scheint auch in Deutschland auf das Thema Gefängnispolitik oft anwendbar.

Seite 1 von 2

You are here: