Veranstaltung des italienischen Konsulats in Zürich gestört [Alfredo Cospito]

Veranstaltung des italienischen Konsulats in Zürich gestört [Alfredo Cospito]

Zürich. Schweiz. Am 17.12.2022 haben wir eine Veranstaltung des italienischen Konsulats in Zürich gestört, um an den Kampf der Gefangenen zu erinnern.

Ursprünglich veröffentlicht von Barrikade Info. Übersetzt von Riot Turtle.

Alfredo Cospito befindet sich im Hungerstreik gegen das 41bis-Foltersystem und die lebenslange Bestrafung. Auch Nadia Lioce, Roberto Morandi und Marco Mezzasalma von der BR-PCC befinden sich seit 17 Jahren im 41bis-Regime.

Wir kämpfen für und mit ihnen!

Related Posts

Kundgebung in Hamburg für die Freilassung von Ahmad Sa’adat und allen palästinensischen Gefangenen

Kundgebung in Hamburg für die Freilassung von Ahmad Sa’adat und allen palästinensischen Gefangenen

ALFREDO COSPITO UND DER UNTERGEHENDE PALAST

ALFREDO COSPITO UND DER UNTERGEHENDE PALAST

“Ich vermisse Euch wie Sau” – eine Rezension

“Ich vermisse Euch wie Sau” – eine Rezension

Veranstaltung „Weg mit dem Paragraphen 129“.

Veranstaltung „Weg mit dem Paragraphen 129“.