Verfahren gegen jW-Autor eingestellt

Verfahren gegen jW-Autor eingestellt

Berlin. Das Verfahren gegen den jW-Autor Peter Schaber ist offenbar eingestellt worden. Das teilte der Journalist unserer Redaktion am Freitag mit.

Schaber war nach Paragraph 129 b Strafgesetzbuch die »Unterstützung terroristischer Vereinigungen im Ausland« vorgeworfen worden. Hintergrund ist der Aufenthalt des Journalisten in Syrien. Ihm war vorgeworfen worden, er habe sich den kurdischen Volksverteidigungseinheiten YPG angeschlossen. (junge Welt 19.1.2019)

Related Posts

Grünes Licht für die Bundeswehr in Mali

Grünes Licht für die Bundeswehr in Mali

Hausdurchsuchung bei Ayten Öztürk

Hausdurchsuchung bei Ayten Öztürk

Das Virus der Herrschaft

Das Virus der Herrschaft

GEDENKDEMONSTRATION VOM 4. DEZEMBER VERSCHOBEN

GEDENKDEMONSTRATION VOM 4. DEZEMBER VERSCHOBEN

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!