WIEN: GELUNGENE KUNDGEBUNG ZUR VERTEIDIGUNG DES VORSITZENDEN GONZALO

WIEN: GELUNGENE KUNDGEBUNG ZUR VERTEIDIGUNG DES VORSITZENDEN GONZALO

Diese Methode, politische Gefangene durch katastrophale Haftbedingungen krank zu machen, um ihnen dann die medizinische Behandlung vorzuenthalten ist eine altbewährte Methode der Imperialisten und Reaktionäre weltweit, um Revolutionäre und Volkskämpfer indirekt zu ermorden. Vielfach wurde auf der Kundgebung angestimmt „Hoch die internationale Solidarität!“

In einem Redebeitrag wurde festgehalten: „Den Vorsitzenden Gonzalo zu verteidigen, heißt also die Peruanische Revolution zu verteidigen, heißt die Kämpfe von Millionen auf der ganzen Welt zu verteidigen. Es heißt die Lehren dieses Kämpfers für die ganze Welt zu verteidigen.“

Eine gelungene Kundgebung, weitere Aktionen werden folgen – Verteidigt das Leben und die Gesundheit des Vorsitzenden Gonzalo!

https://afainfoblatt.com/2021/08/31/wien-gelungene-kundgebung-zur-verteidigung-des-vorsitzenden-gonzalo/

Related Posts

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Dezember 2021 bei Radio Flora

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Dezember 2021 bei Radio Flora

Grünes Licht für die Bundeswehr in Mali

Grünes Licht für die Bundeswehr in Mali

Hausdurchsuchung bei Ayten Öztürk

Hausdurchsuchung bei Ayten Öztürk

Das Virus der Herrschaft

Das Virus der Herrschaft

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!