WIEN: GELUNGENE KUNDGEBUNG ZUR VERTEIDIGUNG DES VORSITZENDEN GONZALO

WIEN: GELUNGENE KUNDGEBUNG ZUR VERTEIDIGUNG DES VORSITZENDEN GONZALO

Diese Methode, politische Gefangene durch katastrophale Haftbedingungen krank zu machen, um ihnen dann die medizinische Behandlung vorzuenthalten ist eine altbewährte Methode der Imperialisten und Reaktionäre weltweit, um Revolutionäre und Volkskämpfer indirekt zu ermorden. Vielfach wurde auf der Kundgebung angestimmt „Hoch die internationale Solidarität!“

In einem Redebeitrag wurde festgehalten: „Den Vorsitzenden Gonzalo zu verteidigen, heißt also die Peruanische Revolution zu verteidigen, heißt die Kämpfe von Millionen auf der ganzen Welt zu verteidigen. Es heißt die Lehren dieses Kämpfers für die ganze Welt zu verteidigen.“

Eine gelungene Kundgebung, weitere Aktionen werden folgen – Verteidigt das Leben und die Gesundheit des Vorsitzenden Gonzalo!

https://afainfoblatt.com/2021/08/31/wien-gelungene-kundgebung-zur-verteidigung-des-vorsitzenden-gonzalo/

Related Posts

Gemeinsame Erklärung der Studenten iranischer Universitäten anlässlich des Tages der Studenten

Gemeinsame Erklärung der Studenten iranischer Universitäten anlässlich des Tages der Studenten

Adal und Ahmad Musa setzen ihren Hungerstreik fort, nachdem ihre Administrativhaft verlängert wurde

Adal und Ahmad Musa setzen ihren Hungerstreik fort, nachdem ihre Administrativhaft verlängert wurde

Seite an Seite mit Alfredo Cospito und Anna Beniamino

Seite an Seite mit Alfredo Cospito und Anna Beniamino

HH: Kundgebung zum Iran

HH: Kundgebung zum Iran