Wir laden euch zum  Antifa Enternasyonal Café im April

Wir laden euch zum Antifa Enternasyonal Café im April

Freitag, 28.04.2017
20:00 Uhr (Einlass ab 19:00h)
Rote Flora (Vokü, links unten),
Achidi-John-Platz 1, Schulterblatt
 
+++ Soli für Zeki
+++ – staatliche Nebenwirkung §129 brd
Zeki Eroglu wurde am 13.04.2016 in Stockholm/Schweden auf Wunsch der BRD verhaftet und im Juli ausgeliefert. Seit Januar sitzt er in Hamburg in der UHA Holstenglacis, der Prozess begann am 17.02.2017.

Zeki führt den Prozess politisch mit guten Erklärungen und zeigt immerwieder die staatliche Logik auf.
Nach bereits über 10 Verhandlungstagen ist klar, dass die Routine ihn nach §129b wegen Mitgliedschaft in der PKK verurteilen wird.
Es trifft hier und jetzt einen, gemeint sind wir alle!
Wir sind alle § 129 brd!
Über die Mauer rufen wir laut:
Wir sind hier. Widerstand ist Leben!
Berxwedan jîyan e!
Das Antifa Enternasyonal Café wird von Antifaschist*innen aus der deutschen und kurdischen Linken in Hamburg gestaltet. Als gruppenübergreifender Zusammenhang wollen wir einmal im Monat einen
Anlaufpunkt bieten, um in gemütlicher Atmosphäre zusammenzukommen und sich zu vernetzen. Unser Ziel ist ein besserer Austausch und die gemeinsame Diskussion antifaschistischer und internationalistischer Strategien. Neben Filmen und Veranstaltungen wollen wir euch nach
Kräften mit Essen, Musik und Getränken verköstigen.
[jeden 4. Freitag im Monat]
Qehwa Antifa Enternasyonal / Café
Ji alîye almanên û kurdên çepgir Hamburg kû li hemberî fasîzmêne tê
amedê kirin. Em dixwazin mehê carêke werin  cem hevdû û bi xebatên xwe
kûr bikin. Armanca me ewê kû dan û stendinê fikran û nîqasên li ser
stratejiyên çepgirên enternasyonalîst. Dijî Fîlman û Çalakîyan em
dixwazin xwarinê, vexwarinê û Mûzîkê jî amedê bikin.Werin û bu mere bin.

Related Posts

AKW Brokdorf: endlich Stilllegung – gut so!

AKW Brokdorf: endlich Stilllegung – gut so!

Schwerer Schlag gegen die FARC-EP, Zweites Marquetalia

Schwerer Schlag gegen die FARC-EP, Zweites Marquetalia

Young Struggle im Visier der Repression

Young Struggle im Visier der Repression

Writing on the Wall – Lesung zu Mumias 40. Haftjahrestag

Writing on the Wall – Lesung zu Mumias 40. Haftjahrestag

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!