Schlagwort: Andreas Krebs

Eine Überwachungskamera ist am 13.09.2016 in Berlin vor einem Gebäude auf dem Gelände der Justizvollzugsanstalt Tegel zu sehen. Nach Medienberichten ermittelt die Polizei gegen mindestens einen Mitarbeiter der JVA Tegel, der gegen Bezahlung mehrfach verbotene Gegenstände in das Gefängnis geschmuggelt haben soll. Foto: Paul Zinken/dpa ++ +++ dpa-Bildfunk +++

Haftbedingungen in Berlin: Hunger­streik in der JVA

In Berlin wird einem Gefangenen der Zugang zu linken Publikationen verweigert. Diese könnten seine Wiedereingliederung gefährden, heißt es. BERLIN taz | Auf dem Bild, das […]

Weiterlesen